Ärzte Zeitung, 13.05.2011

Stilvoll nicht nur Licht ein- und ausschalten

Stilvoll nicht nur Licht ein- und ausschalten

© Gira

Eine Praxiseinrichtung im klassischen Ambiente sollte man ins rechte Licht setzen, und kann ihr als i-Tüpfelchen eine Schalterserie im passenden Stil gönnen. Das neue Schalterprogramm ClassiX von Gira will mit eleganter Formensprache, hochwertigen Materialien und zeitlos edler Anmutung bestechen.

Die Tastflächen der Schalter, die etwa fürs Lichtsystem eingesetzt werden können, sind aus Messing oder Bronze, in verschiedenen Varianten mit Rahmen in Metall, Schwarz, Weiß oder Cremeweiß. Ab Juli ist die ClassiX-Serie im Handel erhältlich.

Für Praxen, die demnächst eine neue Elektroinstallation planen, eine Option.

www.gira.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »