Ärzte Zeitung, 21.06.2011

Allrounder aus dem Fahrzeugbau

Allrounder aus dem Fahrzeugbau

"Chassis" erlebt seinen textilen Relaunch. Laut Hersteller Wilkhahn ist er der erste serienreife Stuhl der Welt, dessen Gestell mithilfe der Space-Frame-Technologie aus dem Fahrzeugbau gefertigt wird.

War das Möbel bisher nur mit Sitzschalen aus Polypropylen bestückt, gibt es diese nun auch mit unterschiedlichen Stoffen bezogen.

Chassis ist extrem robust und vielfach einsetzbar, minimalistisch-stilvoll tut er seinen Dienst in Wartezimmer, Teeküche, Sprechzimmer ... Erhältlich mit schwarzem oder weißem Gestell. Preis: 349 Euro (zzgl. MwSt.).

www.wilkhahn.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »