Ärzte Zeitung, 07.07.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Hoch die Tassen - auch an der Wand!

Hoch die Tassen - auch an der Wand!

© kähler

Ab an die Wand: Was Teller schon lange können, dürfen jetzt endlich auch die Trinkgefäße! Für den dänischen Keramikdesign-Hersteller Kähler haben die beiden Designerinnen Tine Broks¢ und Karen Kjældgård-Larsen die Wandtassen-Serie "Momento" entworfen. Wie zufällig ausgegossen färbt die bunte Innenglasur die hängenden Porzellangefäße ein und lässt sie so zu einem originellen Blickfang werden. Zwölf Farben, darunter Orange, Creme, Gelb oder Lavendel, stehen zur Auswahl. Mit "Momento" verbindet Kähler die Idee von Sammeltasse und Wandteller und interpretiert sie neu. Die Tee-, Kaffee- oder Espressotassen samt Untertellern sorgen auch im Warte- oder Behandlungszimmer für Ablenkung. Preis: ab 46 Euro.

www.kahlerdesign.com

Topics
Schlagworte
ArztRaum (170)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »