Ärzte Zeitung, 11.08.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Maritimes Flair für die Praxis

© Zero

Maritimes Flair für die Praxis

Als Pendel- oder Bodenleuchte ein echter Blickfang: ‚Fisherman‘, eine Lampenkreation des schwedischen Herstellers Zero.

Als Vorbild für das Leuchtobjekt dienten dem Designer Mattias Ståhlbom gläserne Netzschwimmer, die Fischer vor mehr als 150 Jahren einsetzten, um ihre Netze über Wasser zu halten.

Das farbige Geflecht um die gläsernen Leuchtkugeln ist ein Produkt echter Handarbeit - geliefert von einem schwedischen Spezialbetrieb für Fischernetze.

Preise: ‚Fisherman‘ mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern kostet 605 Euro, der größere mit 65 Zentimetern Durchmesser 970 Euro.

www.zero.se

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »