Ärzte Zeitung, 11.08.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Am laufenden Band

Am laufenden Band

© Arflex

Dass sich ein Sideboard auch an der Wand entlang schlängeln kann, beweist das Stockholmer Designertrio Claesson Koivisto Rune.

Ihr Projekt ‚Hillside‘ kann stehen oder hängen und bietet Ablageboxen in unterschiedlichen Breiten, Höhen und Tiefen.

Die einzelnen Elemente lassen sich aneinanderfügen und dann als mäanderndes Band beliebig durch den Raum spannen.

Sechs unterschiedliche RAL-Farbkombinationen ermöglichen die Anpassung an jedes Praxisdesign. Preis auf Anfrage.

www.arflex.it

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »