Ärzte Zeitung, 25.08.2011

Sitzen unter Palmen

Sitzen unter Palmen

© OFFECCT

Der schwedische Möbelhersteller Offecct kombiniert in seiner neuen Produktlinie "Oasis" Designobjekte mit Pflanzen. Das Ergebnis soll nicht nur das Interieur aufwerten, sondern auch die Raumluft verbessern.

Die ersten "Oasis"-Objekte entwickelte übrigens der französische Designer Jean-Marie Massaud - er nannte sie "Green Islands".

Heute gibt es die mit integriertem Blumenkübel ausgestatteten Insel-Ottomanen als runde oder quadratische Variante mit Leder- oder Stoffbezug.

In der runden Ausführung kostet das Möbelstück etwa 3300 Euro, das quadratische Eiland ist für etwa 2990 Euro zu haben.

www.offecct.se

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »