Ärzte Zeitung, 25.08.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Klassisches Design im neuen Licht

Klassisches Design im neuen Licht

© Moooi/Rooms

Das Designbüro Rooms aus Georgien hat für den niederländischen Hersteller Moooi eine elegante Wand- und Arbeitsleuchte namens "Position Wall Lamp" gestaltet. Die leichte Ironie im Entwurf offenbart sich erst auf den zweiten Blick: Das Metall einer klassischen Schreibtischleuchte wurde durch edles Ahornholz ersetzt, dessen glatte, helle Oberfläche wiederum an Elfenbein erinnert.

Die drei Gelenkpunkte wirken so verspielt, dass sie der Lampe die Strenge nehmen. Die hochwertige Verarbeitung, das ungewöhnliche Material und die neu interpretierte klassische Form machen das Objekt zu einem auffälligen Gestaltungselement im Sprechzimmer.

Die Leuchte ist handgefertigt und beliebig verstellbar. Sie misst 101x140x24 Zentimeter. Auch als Standleuchte erhältlich. Preis: ab 3444 Euro.

www.moooi.nl

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »