Ärzte Zeitung, 22.09.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Glastropfen spendet angenehmes Licht

Glastropfen spendet angenehmes Licht

© Muuto

Bei der Gestaltung dieser Leuchte ließ sich das schwedische Design- und Architekturbüro Claesson Koivisto Rune von der Oberflächenspannung des Wassers inspirieren: ein physikalisches Phänomen, das unter anderem die Tropfenbildung von Wasser verursacht.

Diesen Effekt übersetzten die Kreativen in die Designsprache und entwickelten für den dänischen Hersteller Muuto die Pendelleuchte "Fluid". Der opalweiße Lampenschirm aus Glas, der an einen Wassertropfen kurz vor dem Aufprall erinnert, ist 25,8 Zentimeter hoch und hat einen Durchmesser von 40 Zentimetern.

Als komplett geschlossene Leuchte spendet "Fluid" ein angenehmes Licht, das in alle Richtungen abstrahlt.

Ob im Empfangsbereich oder im Wartezimmer: Der Glastropfen überzeugt überall als stilvolles Designelement. Preis: 199 Euro.

www.muuto.com

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Diese Videos sollten Sie unbedingt sehen

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag weiterhin

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »