Ärzte Zeitung, 13.10.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Edler Schreibtisch fürs Sprechzimmer

Edler Schreibtisch fürs Sprechzimmer

© Sedus

Verläuft das Gespräch von Arzt zu Patient über den Schreibtisch hinweg, so ziehen die Tische aus der Serie "Temptation Prime" von Sedus eine besonders elegante, repräsentative Grenze.

Die Auswahl an hochwertigen Echtholzfurnieren für die Arbeitsplatten ist groß und wertet jedes Sprechzimmer auf.

Die Gestellteile bestehen aus pulverbeschichtetem Stahl oder sind in einer verchromten Ausführung erhältlich. "Temptation Prime" ist lieferbar in einer Tiefe von 80 bis 120 Zentimetern und einer Breite von 160 oder 1200 Zentimetern.

In einer zusätzlichen Ebene versteckt der Hersteller aus Waldshut die unansehnlichen Kabel.

Preis auf Anfrage.

www.sedus.de

Topics
Schlagworte
ArztRaum (170)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Ein Erklärbuch für Kinder

Dagmar Eiken-Lüchau hat eine Tochter mit Autismus-Störung. Um anderen Kindern das Thema zu erklären, hat die Mutter ein Buch geschrieben. mehr »