Ärzte Zeitung, 13.10.2011

Neues für die Praxiseinrichtung

Klangvolles Multitalent

Klangvolles Multitalent

© Jawbone

85 Dezibel - ganz ohne Kabel!

Die "Jambox" von Audiospezialist Jawbone liefert ein raumfüllendes Klangerlebnis mit tiefen Bässen und klaren Höhen und lässt sich via Bluetooth mit Tablet-PC, Laptop oder Handy verbinden.

Die Edelstahlkonstruktion mit der hochwertigen Gummiverkleidung macht den tragbaren Lautsprecher schick und robust zugleich.

"Jambox" spielt Musik ins Akupunkturzimmer ein oder ermöglicht - dank eingebautem Mikro - Telefonkonferenzen im Sprechzimmer.

Ein Multitalent, das gerade einmal 330 Gramm wiegt und etwa so groß ist wie eine Handfläche: 151 mal 57 mal 40 Millimeter.

In Blau, Rot, Schwarz oder gedecktem Grau. Für 199 Euro.

www.eu.jawbone.com

Topics
Schlagworte
ArztRaum (170)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

ALS ist mit Demenz eng verwandt

Stephen Hawking ist wohl der berühmteste Patient, der an Amyotropher Lateralsklerose leidet.Forscher haben nun herausgefunden, dass ALS und temporale Demenz eng verwandte Krankheitsbilder sind. Das könnte Einfluss auf das Diagnoseverfahren haben. mehr »

Innovationsfonds startet in die Versorgungsrealität

Der Innovationsfonds ist offiziell in die Umsetzungsphase gestartet. Die 300 Millionen Euro für das Jahr 2016 teilen sich 91 Versorgungs- und Forschungsprojekte. mehr »

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »