Ernährung, 26.02.2009

Kurz notiert

Richtige Ernährung bei Rheuma

Die Broschüre der Deutschen Rheuma-Liga liefert Rheumakranken Informationen und Tipps für den Alltag. Sie zeigt Möglichkeiten und Grenzen einer Diät auf, geht auf das Problem Osteoporose ein und setzt sich mit dem Thema Fastenkuren auseinander. Rezepte für den "Genuss ohne Reue" runden den Ratgeber ab. Ärzte können ihn kostenlos bei der Deutschen Rheuma-Liga für ihre Patienten anfordern.

www.rheuma-liga.de

Was steckt in Lebensmitteln?

Ob Emulgatoren, Farbstoffe oder vitaminwirksame Stoffe, Lebensmittel enthalten häufig viele Zusatzstoffe. Licht ins Dunkel der Zutatenkennzeichnung bringt die Broschüre "Die Zutatenliste - Kleines Lexikon der Zusatzstoffe" des aid. Eine Liste fasst häufige allergene Zutaten zusammen. Die Broschüre kann für 2,50 Euro zzgl. Versand unter der Best.-Nr. 61-1135 angefordert werden.

www.aid-medienshop.de

Wissenswertes über Calcium

Der Sonderdruck "Calcium - Was Sie darüber wissen sollten" des Kuratoriums Knochengesundheit bündelt aktuelles Wissen zu Calcium und Milchprodukten. Auf alternative Calciumquellen sowie mögliche Nebenwirkungen zu hoher Calciumdosen wird eingegangen. Der Druck ist gegen Briefmarken in Höhe von 2,50 Euro (zzgl. 0,90 Euro frankiertem Rückumschlag) erhältlich.

www.osteoporose.org

Darmgesundheit checken

Das kostenfreie Heft der Initiative "Darmgesundheits-Check" greift das Thema Darmgesundheit auf. Aspekte wie Ernährung und Vorsorge stehen im Mittelpunkt. Bebilderte Übungen regen zu mehr Bewegung und Entspannung an. Die Initiative ist eine Kooperation der Yakult GmbH und der Felix Burda Stiftung.

www.darmgesundheits-check.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Gefahr im Vekehr oder alles im grünen Bereich?

Patienten, die Cannabispräparate in Dauermedikation haben, dürfen am Straßenverkehr teilnehmen. Eine wissenschaftliche Debatte über ein erhöhtes Verkehrssicherheitsrisiko wurde noch nicht geführt. mehr »

Frau hat keinen Anspruch auf Schmerzensgeld

Hat eine Frau Anspruch auf Schmerzensgeld, wenn ein Arztfehler zu Impotenz des Mannes führt? Das OLG Hamm verneint – und gibt eine Begründung. mehr »

Tausende Pfleger ergreifen die Flucht

Großbritannien gehen die Pflegekräfte aus: Zu groß ist die Unzufriedenheit mit dem System. Sie zeigt sich zunehmend auch bei Patienten. mehr »

ernährung

Das Special "ernährung" will Sie mit Beiträgen zu einem Themenschwerpunkt und Hintergrundinformationen in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Themen der aktuellen Ausgabe vom 15. Juli 2009: