Wir in der Praxis, 21.04.2009

PVS

Erfolgreich IGeLn

Wie werden Kassenleistungen und IGeL richtig voneinander abgegrenzt? Wie stellt sich die Praxis ihren eigenen IGeL-Katalog zusammen? Und wie lassen sich diese IGeL GOÄ-konform abrechnen? Fragen, die in der PVS/infothek "IGeL-Abrechnung" beantwortet werden.

Die Broschüre basiert auf dem langjährigen Praxiswissen der Privatärztlichen VerrechnungsStellen (PVS) und bietet neben Grundlagenwissen in Sachen IGeL einige Praxis-Beispiele. Zusätzlich gibt es Tipps, wie die Praxis über ihr IGeL-Angebot informiert. Die 50-seitige Broschüre kann gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro (inkl. Versand und MwSt.) bestellt werden.

www.pvs-verband.org/broschueren

Topics
Schlagworte
Wir in der Praxis (31)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »

Wer nicht hören will, den soll die Kita künftig melden

Prävention mit Drohgebärden: Künftig will das Bundesgesundheitsministerium nicht nur mit Bußgeld drohen, sondern auch die Kitas einspannen, um die Verweigerer einer verpflichtenden Impfberatung herauszufischen. mehr »