Ärzte Zeitung, 18.12.2012

Herzstiftung

Rezeptkalender der Mittelmeerküche

Lecker und schmackhaft essen und dabei Herz und Gefäßen etwas Gutes tun - das gelingt ganz leicht mit der Mittelmeerküche.

Die Deutsche Herzstiftung hat dazu den Kalender "Mittelmeerküche 2013" mit einer Sammlung von 70 Rezepten zum Nachkochen herausgegeben.

Die traditionelle Mittelmeerküche - mit viel Gemüse und Obst, Olivenöl und reichlich Fisch, aber wenig Fleisch - ist besonders gesund. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass sie das Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten und Krebserkrankungen senkt.

Bei den Rezepten im Kalender handelt es sich um eine Auswahl besonders beliebter Gerichte aus dem Herzstiftungs-Kochbuch.

Der Wandkalender mit zwölf Monatsblättern hat das Format 30 x 40 cm. Er eignet sich ideal zum Verschenken, ist bebildert mit den Zutaten der mediterranen Küche (hochwertiges Papier, Spiralbindung, stabile Papprückwand).

Erhältlich zum Preis von 14,90 Euro (zuzüglich 4,80 Euro Versandkosten) unter www.herzstiftung.de/kalender oder bei: Deutsche Herzstiftung e. V., Vogtstraße 50, 60322 Frankfurt am Main.

Topics
Schlagworte
Neu auf dem Markt (2554)
Organisationen
Deutsche Herzstiftung (207)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Was neue Onkologika den Patienten tatsächlich bringen

Ist das Glas halb voll oder halb leer? Neue Onkologika haben die Überlebenszeit von Krebspatienten in den vergangenen zwölf Jahren im Schnitt um 3,4 Monate verlängert. Dieser Vorteil geht oft zulasten der Sicherheit. mehr »

Kassen und KBVdrücken aufs Tempo

Bisher trat die Selbstverwaltung bei der Digitalisierung eher als Bremser auf. Bei den Formularen geben KBV und Kassen jetzt Gas: Im Juli kommt der digitale Laborauftrag. mehr »