Freitag, 3. Juli 2015
Ärzte Zeitung online, 21.09.2010

Patienten-Informationen Alzheimer

In Deutschland leben über 700000 Menschen mit einer Alzheimer-Demenz. Jedes Jahr erkranken zwischen 120000 und 160000 Menschen neu. Zwar kann man bislang die Krankheit weder heilen noch stoppen, aber mit einer gesunden Lebensweise (Sport, gesunde Ernährung, geistige Aktivität) lässt sich das Risiko für Morbus Alzheimer deutlich senken.

Menschen mit Bluthochdruck sollten auf eine gute Einstellung ihrer Blutdruckwerte achten, denn zu hoher Blutdruck ist der Hauptrisikofaktor für eine Demenz. Ähnlich wichtig ist es für Diabetiker, Blutzuckerspitzen zu meiden, denn auch diese schaden dem Gehirn.

Die "Ärzte Zeitung" stellt kostenlose Informationen zum Thema Alzheimer bereit: exklusiv für Ärzte und Apotheker (Patienten-Informationen zum Personalisieren und Ausdrucken) sowie für Interessierte (Infos zum Ausdrucken). Es gibt jeweils zwei Informationen zum Herunterladen und Ausdrucken: "Beugen Sie Alzheimer vor!" und "Therapien gegen Alzheimer".

Für Interessierte
    PDF downloaden     PDF downloaden
Beugen Sie Alzheimer vor! Therapien gegen Alzeimer
 
Exklusiv für Ärzte und Apotheker


Die "Ärzte Zeitung" bietet exklusiv für Ärzte und Apotheker einen besonderen Service zum Thema Alzheimer.

Sie können Informationen für Ihre betroffenen Patienten sowie fürs Wartezimmer oder zur Auslage in der Apotheke ausdrucken, die Sie personalisieren können »

 
PDF personalisieren     
 Informationen personalisieren » Das Plakat zum Thema Alzheimer lag der Ärzte Zeitung bei

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Top-Meldungen

Im Bundestag: Befürworter des Sterbehilfe-Totalverbots liegen derzeit vorn

15:47 Der Bundestag hat in seiner ersten Beratung über das Maß der geplanten Sterbehilfe-Reform gestritten. Viele Abgeordnete beanspruchen, mit ihren Gesetzentwürfen die "Mitte" zu repräsentieren - und liegen weit auseinander. mehr »

Bundestag: Klinikreform soll 6300 neue Pflege-Stellen bescheren

Personalnot auf den Stationen, Überkapazitäten, ausbleibende Investitionsmittel: Die Probleme der Kliniken standen im Mittelpunkt der ersten Lesung des Krankenhausstrukturgesetzes im Bundestag. mehr »

Pro und Contra: Sterbehilfevereine verbieten - ja oder nein?

Beim Thema Sterbehilfe scheiden sich im Bundestag die Geister. Ein Verbot von Sterbehilfevereinen wird teils befürwortet, teils abgelehnt. Auch in der "Ärzte Zeitung"-Redaktion ist das umstritten. mehr »