Ärzte Zeitung online, 21.09.2011

Patienteninformation Krämpfe, Muskel- und Gelenkschmerzen

Liebe Ärztin, lieber Arzt,
die Praxis ist voll und für den einzelnen Patienten nur wenig Zeit vorhanden. Trotzdem wollen Sie alle Patienten möglichst optimal versorgen und zufriedenstellen.

Auch bei Krämpfen, Muskel- und Gelenkschmerzen haben viele Patienten oft die gleichen Fragen. Sie kennen das. Eine immer oft gestellte Frage etwa ist: "Gibt es eine schnelle Hilfe bei Krämpfen?"

Wir wollen Sie unterstützen.

Darum hat Springer Medizin – Ärzte Zeitung exklusiv für Ärzte eine Patienten-Broschüre erstellt, mit den 20 häufigsten Fragen zu Krämpfen, Muskel- und Gelenkschmerzen. Die Fragen werden kurz und knapp beantwortet. Das hat zwei Effekte: Sie sparen Zeit und Ihr Patient muss nur noch gezielt fragen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »