Ärzte Zeitung, 14.02.2008

TIPP DES TAGES

Eisenphosphat D6 bei Halskratzen

Empfindlichen Patienten mit einer Neigung zu Halsentzündungen könne geraten werden, Homöopathika früh einzusetzen. "Ferrum phosphoricum D4 bis D6 gehört zur Selbstmedikation in jede Hausapotheke", empfiehlt Dr. Michael Elies, Arzt und Homöopath aus Laubach.

Bei einer beginnenden Angina tonsillaris, wenn die Krankheit noch nicht organisch manifest ist, aber im Hals erste Gefäßinjektionen sichtbar sind, sei Ferrum phosphoricum ideal. Beim ersten Kratzen im Hals oder bei trockenem Mund sollte die Einnahme beginnen.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Abstimmung über Trumps Gesundheitsreform verschoben

Die Republikaner haben nicht genügend Stimmen für die Abschaffung von "Obamacare" zusammen, verschieben die Abstimmung im Kongress. Trump muss warten - das kann ihm nicht schmecken. Aber das Weiße Haus macht Druck. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »