Ärzte Zeitung, 19.02.2009

TIPP DES TAGES

Businessplan gibt Orientierung

Niedergelassene Ärzte, die sich in dem noch jungen Bereich der Medical Wellness betätigen wollen, sollten zuerst einen fundierten Businessplan erstellen, bevor sie entsprechende Leistungen anbieten. So lässt sich das finanzielle Investment mit dem Ertragsrisiko abwägen.

In dem Businessplan werden die Eckpunkte wie erwartete Patienten- und Umsatzzahlen den geschätzten Kosten für Personal, Miete und Geräte gegenüber gestellt. Bei der Analyse und beim Konzept zur Finanzierung können zum Beispiel Praxisberater oder Bankberater helfen.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »