Ärzte Zeitung, 08.09.2010

TIPP DES TAGES

Dicke Kinder - mehr Harnsteine

Übergewicht ist auch bei Kindern ein Risikofaktor für schmerzhafte Harnsteine, warnt die Deutsche Gesellschaft für Urologie. Es sei dringend nötig, Eltern darüber aufzuklären. "Zwar ist in Deutschland noch keine auffällige Häufung von Harnsteinen bei Kindern bekannt", sagt Professor Margit Fisch vom Uniklinikum Hamburg-Eppendorf.

Das könnte sich aber auch bei uns - wie bereits in den USA geschehen - aufgrund der zunehmenden Zahl von Kindern mit Übergewicht ändern. Übergewicht an sich ist fast immer mit Stein-begünstigenden Faktoren assoziiert. Solche Faktoren sind hohe Protein- und Natriumzufuhr. Eiweiß und Kochsalz gibt es zum Beispiel reichlich in Lebensmitteln wie Pommes, Hamburgern, Pizzen, Chips.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »

Ein Wettbewerbsverbot ohne Entschädigung ist ungültig

Wettbewerbsverbot ohne Karenzentschädigung? Das geht nicht, urteilt das Bundesarbeitsgericht. Ist das im Arbeitsvertrag dennoch so vorgesehen, können Arbeitnehmer nachträglich aber kein Geld einklagen. mehr »