Ärzte Zeitung, 06.10.2010

TIPP DES TAGES

Wie finden Ärzte das richtige Investment?

Bevor Ärzte Geld in Investmentfonds stecken, sollten sie den ausgewählten Fonds auf ein paar Kriterien hin überprüfen. Ganz wichtig sind die Gebühren: Je höher diese sind, desto weniger Ertrag bleibt für den Anleger übrig. Wichtige Hinweise gibt laut der ING DiBa Direktbank die Gesamtkostenquote, im Finanzjargon als Total Expense Ratio (TER) bezeichnet.

Ärzte finden sie in den Infoblättern und Kursprospekten der Fonds. Außerdem ist die Anlagestrategie entscheidend, auch diese findet sich in den Infoblättern. Dabei geht es vor allem darum, welche Branchen und Regionen im Vordergrund stehen. Wie sich der Fonds tatsächlich zusammensetzt, klärt ein Blick in die Vermögensaufstellung der Rechenschaftsberichte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »