Ärzte Zeitung, 15.12.2010

TIPP DES TAGES

Last Minute nicht immer zutreffend

Wer jetzt noch kurzfristig über die Feiertage dem Festtagsrummel entgehen will und eine Last-Minute-Reise bucht, sollte entsprechende Angebote genau prüfen. Denn in den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass Reiseanbieter verstärkt gängige Katalogangebote als Last-Minute-Schnäppchen verkaufen.

Generell dürfen als Last Minute aber nur Angebote bezeichnet werden, die nicht länger als 14 Tage vor Reisebeginn gebucht werden können und günstiger sind als das reguläre Angebot.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »

Frühe ART wirkt protektiv

Die frühe antiretrovirale Therapie (ART) schützt HIV-Patienten vor schweren bakteriellen Infektionen. mehr »