Ärzte Zeitung, 20.09.2011

TIPP DES TAGES

Online-Terminsystem: Service für Patienten

Ärzte, die ihren Patienten einen besonderen Service anbieten möchten und gleichzeitig ihre Praxismitarbeiter entlasten wollen, sollten über eine Online-Terminvergabe nachdenken.

Patienten können so rund um die Uhr ihre Arzttermine online vereinbaren und müssen nicht etwa minutenlang in einer Warteschleife am Telefon verbringen.

Gleichzeitig wird das Praxisteam am Empfang entlastet, da es weniger Anrufe zwecks Terminanfragen entgegen nehmen muss.

Zudem können je nach Online-Terminvergabesystem auch spezielle Zeitfenster für IGeL-Patienten eingeräumt oder für planbare, aufwändigere Untersuchungen freigehalten werden.

Ein weitere positiver Effekt: Wartezeiten können in der Praxis verkürzt werden.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Sind Computer bald die besseren Psychotherapeuten?

Immer mehr Online-Psychotherapien drängen auf den Markt. Die meisten sind weder besonders einfühlsam noch allzu intelligent. Dennoch sind die Erfolge erstaunlich. mehr »

Kollege Computer, übernehmen Sie!

Eine computer-basierte Verhaltenstherapie kann Insomnie-Patienten den Schlaf zurückgeben. Der Erfolg ist ähnlich gut wie durch menschliche Therapeuten, bescheinigt ein kalifornischer Professor. mehr »

Kein frisches Geld in Sicht

Die umfassende Studien-reform soll zunächst ohne zusätzliches Geld auskommen. Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt, wie aus dem vertraulichen Papier hervorgeht. mehr »