Ärzte Zeitung, 20.09.2011

TIPP DES TAGES

Online-Terminsystem: Service für Patienten

Ärzte, die ihren Patienten einen besonderen Service anbieten möchten und gleichzeitig ihre Praxismitarbeiter entlasten wollen, sollten über eine Online-Terminvergabe nachdenken.

Patienten können so rund um die Uhr ihre Arzttermine online vereinbaren und müssen nicht etwa minutenlang in einer Warteschleife am Telefon verbringen.

Gleichzeitig wird das Praxisteam am Empfang entlastet, da es weniger Anrufe zwecks Terminanfragen entgegen nehmen muss.

Zudem können je nach Online-Terminvergabesystem auch spezielle Zeitfenster für IGeL-Patienten eingeräumt oder für planbare, aufwändigere Untersuchungen freigehalten werden.

Ein weitere positiver Effekt: Wartezeiten können in der Praxis verkürzt werden.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zahl der Behandlungsfehler stagniert

Die neue Statistik der Bundesärztekammer liegt vor. Sie zeigt, wo die meisten Behandlungsfehler passierten und wie die Schlichterstelle meistens entschied. mehr »

Abstimmung über Trumps Gesundheitsreform verschoben

Die Republikaner haben nicht genügend Stimmen für die Abschaffung von "Obamacare" zusammen, verschieben die Abstimmung im Kongress. Trump muss warten - das kann ihm nicht schmecken. Aber das Weiße Haus macht Druck. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »