Ärzte Zeitung, 10.01.2012

TIPP DES TAGES

Tollwutrisiko im Urlaubsparadies

Bei Reisenden nach Bali und Indonesien sollte die Tollwut-Impfung erwogen werden, betont das CRM Centrum für Reisemedizin. 2011 sind 23 Menschen allein auf Bali der Tollwut zum Opfer gefallen.

Zuletzt starb dort im Dezember ein 18-jähriger, der sechs Monate zuvor von einem Hund gebissen worden war. Auf der Insel seien Immunglobuline zur Postexpositionsprophylaxe Mangelware.

Moderne Impfstoffe seien in einigen Zentren verfügbar (Bali International Medical Center und SOS Medika in Kuta, RS. Sanglah, Emergency Hospital in Denpasar). Auch in anderen Regionen Indonesiens ist die Tollwutgefahr erhöht.

Topics
Schlagworte
Tipp des Tages (496)
Organisationen
CRM (673)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »