Ärzte Zeitung, 23.01.2012

TIPP DES TAGES

Glukosetest für Herzpatienten!

Wer einen Herzkatheter-Patienten mit vermuteter oder gesicherter KHK betreut, sollte bei ihm einen oralen Glukose-Toleranz-Test (OGGT) machen.

Denn jeder zweite dieser Patienten ist gefährdet, an Diabetes zu erkranken, wie eine Studie belegt (Diabetologia 2011; 54: 2923-2930).

Die alleinige Bestimmung des HbA1c-Wertes reiche für die Risiko-Abschätzung nicht aus, hat Professor Diethelm Tschöpe von der Stiftung "Der Herzkranke Diabetiker" betont.

Viele unentdeckte Diabetiker würden dadurch nicht erfasst. Die Prognose ist ungünstiger, wenn die Behandlung bei einem vorhandenen Stoffwechselproblem fehlt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »