Kongress, 21.04.2009

Ziel bei RA ist heute die Remission

Ziel bei RA ist heute die Remission

Bei den meisten Patienten mit Rheumatoider Arthritis (RA) heißt das Therapieziel heute Remission. Dazu haben Erkenntnisse der RA-Pathogenese beigetragen und die daraus entwickelten modernen biologischen Arzneimittel und zielgerichteten Therapien.

Voraussetzung für den Erfolg ist jedoch ein früher Therapiestart, und Bedingung hierfür ist wiederum eine frühe Diagnosestellung. Eine Therapiekontrolle alle drei Monate und die konsequente Anwendung evaluierter Testverfahren gehören zum Therapiekonzept.

Therapieziel Remission in der Rheumatologie
Dienstag, 21. April, 10.15 Uhr, Halle 10 / 1 Leitung: A. Rubbert-Roth, A. Schwarting

Topics
Schlagworte
Wiesbaden / DGIM (195)
Krankheiten
Arthrose (2317)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »