Medica Aktuell, 14.11.2011

ZTG macht Telematik begreifbar

Das ZTG macht Telematik begreifbar

DÜSSELDORF (eb). Das Zentrum für Telematik im Gesundheitswesen präsentiert zur Medica sein Anwenderzentrum Gesundheitstelematik.

Die ZTG-Experten stellen ausgewählte IT-Systeme der Telematik-Landschaft vor. Gezeigt wird auch, wie die unterschiedlichen Systeme zusammenarbeiten.

Ziel ist es, Telematik im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar zu machen, so das ZTG. Auch Ärzte können feststellen, wo für die Praxis sinnvolle IT-gestützte Anwendungen entstehen, die sie selbst einsetzen können.

Halle 15 / D 13

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »