Medica Aktuell, 14.11.2011

Diagnostik mit EPA-Anbindung

Diagnostik mit EPA-Anbindung

DÜSSELDORF (eb). Der weltweit agierende Spezialist für medizinische Diagnostik Welch Allyn präsentiert zur Medica seine neueste Generation IT-integrierter Lösungen für den Bedarf im hektischen Praxis- und Klinikalltag.

Das Unternehmen will in Düsseldorf ein neues System einführen, das Geräte für körperliche Untersuchungen mit Technik zur Dokumentation von Vitaldaten verknüpft.

Die Daten werden an eine elektronische Patientenakte übermittelt und so für die Einrichtung gesichert.

Halle 9 / E 15

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »