Ärzte Zeitung, 25.11.2008

Starke neue Fixkombi gegen Bluthochdruck

MÜNCHEN (eb). Wie das Unternehmen Daiichi Sankyo Europe bekannt gegeben hat, hat seine deutsche Tochtergesellschaft die Marktzulassung für Sevikar® erhalten.

Das Präparat ist eine neue, stark wirksame, einmal täglich einzunehmende, feste Kombination der beiden Wirkstoffe Olmesartan und Amlodipin in einer Tablette. In großen randomisierten klinischen Studien sei nachgewiesen worden, dass Hypertoniker mit unzureichend zu senkendem Blutdruck mit der Kombination erfolgreich ihr Blutdruckziel von unter 140 zu 90 mmHg erreichen, heißt es.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »