1.  COPD: Bronchodilatation in allen Stadien

[07.12.2016] Die im November 2016aktualisierten GOLD-Leitlinien empfehlen Bronchodilatatoren nun in allen COPD-Stadien als Mittel der ersten Wahl. Experten verbinden damit die Hoffnung, dass die bei COPD immer noch übliche und Übertherapie mit inhalativen Steroiden weiter abnimmt.  mehr»

2.  Polio: Eradikation in greifbarer Nähe

[07.12.2016] Dank intensiver Impfkampagnen könnte Poliomyelitis bald weltweit ausgerottet sein. Seit dem Jahr 1988 schrumpfte die Zahl der endemischen Länder von 125 auf nur mehr drei.  mehr»

3.  Statistik: Zahl der Abtreibungen bleibt stabil

[07.12.2016] Das Statistische Bundesamt hat die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche ausgewertet: Die Anzahl stagniert gegenüber dem Vorjahreszeitraum.  mehr»

4.  NSCLC: PD-L1-Blockade bessert die Überlebensrate

[07.12.2016] Patienten mit NSCLC, deren Erkrankung während oder nach einer Zweit- oder Drittlinien-Chemotherapie fortgeschritten war, überleben unter einer Therapie mit dem PD-L1 (programmed cell death-ligand 1)-Hemmer Atezolizuma länger.  mehr»

5.  Urothel-Ca: Zunahme von Krebs im oberen Harntrakt

[07.12.2016] Mittlerweile betreffen mehr als 10 Prozent aller Urotheltumoren den oberen Harntrakt. Früher ging man von einem geringeren Anteil aus.  mehr»

6.  Krebs-Prävention: Erweiterter Impfschutz gegen HPV

[07.12.2016] Zervixkarzinome werden von Humanen Papillomviren (HPV) verursacht. Der Impfstoff Gardasil®9 verbessert den Schutz.  mehr»

7.  Neues Herz: Künftig sollen die Erfolgsaussichten mitzählen

[07.12.2016] Die Organspendeskandale der Vergangenheit zeigen Wirkung. Die Bundesärztekammer spricht gar schon von einer Zeitenwende.  mehr»

8.  Demenz: Amyloid-PET ändert Diagnose

[07.12.2016] Nach einer Amyloid-PET ändern Experten häufig ihre Alzheimer-Diagnose, vor allem bei einem negativen PET-Befund. Therapeutisch hat das teure Verfahren jedoch kaum Konsequenzen.  mehr»

9.  Patienten über 90 Jahre: Keine Angst vor der Antikoagulation

[07.12.2016] Darf man über 90-Jährigen noch Vitamin-K-Antagonisten verschreiben? Zumindest bei alten Damen sehen niederländische Forscher darin kein besonderes Problem.  mehr»

10.  Das Phänomen Orthorexie: Ernährungsfanatiker haben oft eine Essstörung

[07.12.2016] Nur noch Steinzeitdiät oder doch lieber frugan? Wer seine Ernährung übertrieben einengt, ist oft an einer Bulimie oder Anorexie erkrankt. Unser Autor Thomas Müller hat diese Erkenntnis vom DGPPN mitgebracht.  mehr»