1. Gesundheitsfürsorge: Bundesrat stärkt Vertretungsvollmacht von Eheleuten

[23.09.2016] Länder wollen Gesundheitsfürsorge für den Ehepartner im Fall von schwerer Krankheit erleichtern. mehr»

2. HCV plus HIV: Erfolg mit Kombitherapie

[23.09.2016] Sowohl bei therapienaiven als auch bei vorbehandelten HCV-Patienten wird mit Daclatasvir plus Sofosbuvir ein hohes anhaltendes virologisches Ansprechen erreicht. mehr»

3. Krebs: Olaparib punktet beim Ovarial-Ca

[23.09.2016] Die Erhaltungstherapie mit dem PARP-Inhibitor Olaparib verbessert das Gesamtüberleben von Patientinnen mit platinsensiblem Ovarialkarzinom-Rezidiv erheblich. Besonders stark profitieren Frauen mit BRCA-Mutation. Rund 15 Prozent der Patientinnen sind "Superresponder" und werden bereits mindestens mehr»

4. Krebsnachsorge: Onkologen plädieren für bessere Kooperation

[23.09.2016] Angesichts besserer Prognosen für Krebskranke wird die Qualität der Nachsorge immer wichtiger. Onkologen plädieren für bessere Kooperation - unter ihrer Federführung. mehr»

5. Multiples Myelom: Positives Votum für Ixazomib

[23.09.2016] Takeda hat vom Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA ein positives Votum für die Zulassung von Ixazomib erhalten. mehr»

6. Antibiotika: UN verstärken Kampf gegen Resistenzen

[23.09.2016] Die Vereinten Nationen (UN) wollen sich stärker gegen die Verbreitung von Antibiotikaresistenzen einsetzen. In einer am Rande der UN-Vollversammlung verabschiedeten Erklärung kündigten die Mitgliedsstaaten unter anderem mehr Engagement für strengere Regulierungen an. mehr»

7. Fortbildung: Rundumblick über die Pneumologie

[23.09.2016] Im November findet in Berlin und Wiesbaden das 13. Pneumologie-Update- Seminar statt. mehr»

8. Bindeprotein hemmt Amyloid: Neuer Ansatz gegen Diabetes und Alzheimer

[23.09.2016] Forscher haben ein Bindeprotein entwickelt, das die Amyloid-Bildung hemmt. Diabetes und Alzheimer könnten so verhindert werden. mehr»

9. Diabetes im Alter: "Strategie für alle ist keine gute Medizin"

[23.09.2016] Im Alter sind Komorbiditäten für Diabetespatienten eher die Regel als die Ausnahme. Für die Therapie hat das Konsequenzen. mehr»

10. Direkt vom Londoner MS-Kongress: Hochdosiertes Vitamin D hilft bei MS

[23.09.2016] Unser Autor war beim ECTRIMS und hat eine Neuigkeit zur Multiplen Sklerose im Gepäck: Hochdosiertes Vitamin D kann offenbar die MS-Aktivität in frühen Krankheitsphasen dämpfen. mehr»