Ärzte Zeitung, 18.01.2005

FUNDSACHE

Wellness-Bier mit L-Carnitin

Das Marathon-Bier ist das neue gesunde Bier der Klosterbrauerei Neuzelle. Der ostbrandenburgische Bierhersteller wird diese "Wellness-Bier-innovation 2005" auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentieren.

Das Marathon-Bier schmecke wie ein Pils, das mit L-Carnitin angereichert wird. Das geschmacks- und farbneutrale L-Carnitin sei ein dem Vitamin B verwandter Stoff, der zur Leistungserhaltung des Organismus erforderlich ist. Mit dem neuen Wellness-Produkt erweitert die Klosterbrauerei ihre "gesundheitsfördernden Biere", wie es weiter heißt.

Schon vor Jahren hatte das Unternehmen das Neuzeller Badebier kreiert. Im vergangenen Jahr war das Anti-Aging-Bier mit Sole, Algen und Flavonoiden als Zusätze hinzugekommen, das sich immer mehr zu einem Exportschlager bis nach Nord-Amerika und Asien entwickle (wir berichteten). "Bier - wohl dosiert verwendet - ist grundsätzlich gesund", sagte ein Firmensprecher. (ddp)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

So schädlich fürs Herz wie Cholesterin

Depressionen steigern bei Männern das Risiko fürs Herz ähnlich stark wie hohe Cholesterinwerte oder Fettleibigkeit. Das ergab eine aktuelle Analyse der KORA-Studie. mehr »

Den Berg im eigenen Tempo erklimmen

Medizinstudentin Solveig Mosthaf fühlt sich im Studium manchmal, als würde sie einen steilen Berg hinauf kraxeln. Sie wünscht sich mehr Planungsfreiheit – und die Möglichkeit, eigene Wege zu gehen. mehr »

Positive HPV-Serologie bringt bessere Prognose

Bei Patienten mit Kopf-Hals-Tumor ist eine positive HPV-16-Serologie mit einem verbesserten Überleben assoziiert. Das bestätigt jetzt eine US-Studie. Demnach liegt die Wahrscheinlichkeit für ein Fünf-Jahres-Überleben sogar 67 Prozent höher. mehr »