Mittwoch, 27. Mai 2015

11. Ärztetag: Patienten sollen bei Notdiensteinsätzen zuzahlen

[18.05.2015] Patienten sollten sich grundsätzlich mit einer Pauschale an Kosten für Notdiensteinsätze (Rettungsdienst, Krankenhausambulanzen und KV-Bereitschaftsdienst) beteiligen, fordert der Ärztetag. Lediglich von der Zuzahlung befreite Patienten sollten ausgenommen bleiben. mehr»

12. Herpes zoster: Impfstoff mit verbesserter Wirksamkeit

[14.05.2015] Ein neuer rekombinanter Impfstoff gegen Herpes zoster senkt das Erkrankungsrisiko alter Menschen um mehr als 90 Prozent. mehr»

13. Mühlenfeld im Video-Interview: Reformbaustelle Weiterbildung

[13.05.2015] Die Weiterbildungs­ordnung ist eine Dauerbaustelle, die BÄK-Präsident Montgomery rasch beenden will. Aus Hausarztsicht gibt es dabei aber einige Fallgruben, die nicht leicht zu beheben sind. Welche genau, schildert Dr. Hans-Michael Mühlenfeld vom Hausärzteverband Bremen im Video-Interview. mehr»

14. Typ-1-Diabetes: Besser sehen dank früher intensiver Therapie

[13.05.2015] Auch 23 Jahre nach dem Ende der groß angelegten DCCT-Studie mit Typ-1-Diabetikern zahlt sich die intensive Insulintherapie noch aus. Das zeigt eine Analyse der Diabetes-Komplikationen an den Augen. mehr»

15. Studie zeigt: Jeder Zweite über 70 hat latenten Prostata-Krebs

[12.05.2015] Bei der Hälfte der 70- bis 79-Jährigen fanden sich nach dem Tod in Autopsiestudien Prostatakarzinome, die klinisch nie in Erscheinung getreten waren. Forscher warnen daher vor Überdiagnosen beim Screening auf Prostata-Krebs. mehr»

16. Hausärzteverband fordert: Finger weg von der Honorartrennung!

[11.05.2015] Kurz vor dem offiziellen Start des Ärztetages in Frankfurt hat sich der Deutsche Hausärzteverband mit Attacken auf die KBV und die Bundesärztekammer zu Wort gemeldet. mehr»

17. Feldmann bei KBV-VV: Weiterbildung bleibt eine Baustelle

[11.05.2015] Trotz einiger Fortschritte - die Finanzierung der Weiterbildung steht weiter auf wackligen Füßen. mehr»

18. Allgemeinmedizin: Hausärzte gegen Aufgabe der Akademie

[11.05.2015] Die Akademie für Allgemeinmedizin soll dem Umbau der Bundesärztekammer zum Opfer fallen. Schon beim 118. mehr»

19. Familienbetrieb Hausarztpraxis: Söhne treten in Mamas Fußstapfen

[11.05.2015] Die eigenen Kinder für den Beruf als Arzt zu begeistern, das ist der Hausärztin Dr. Gitta Kudela gelungen. Sie will die Praxis an ihre Söhne abgeben. Die sehen sich in Sachsen-Anhalt vor einigen Herausforderungen in der Versorgung. mehr»

20. Baden-Württemberg: Aktionsbündnis von Hausärzten und Kommunen

[08.05.2015] Gemeindetag, Städtetag und Landkreistag haben mit dem Landeshausärzteverband ein Aktionsforum gegründet, durch das die hausärztliche Versorgung unterstützt werden soll. mehr»