21.  Prävention: Schulverbote wegen Maserngefahr in Frankfurt

[27.01.2017] Wegen Maserngefahr an einem Gymnasium in Frankfurt hat das Gesundheitsamt Hausverbote verfügt.  mehr»

22.  DAK-Analyse: Seelenleiden sorgen für die meisten Fehltage

[27.01.2017] Noch nie gab es so viele Ausfalltage im Job wegen psychischer Erkrankungen: Mit rund 246 Fehltagen je 100 Versicherte waren Seelenleiden 2016 auf dem Höchststand. Vor allem Frauen waren betroffen.  mehr»

23.  Kompressionstherapie: Genau dokumentieren!

[27.01.2017] Der EBM bietet für die Kompressionstherapie bei Varikosis zwar nur eine Leistungsposition. Die hat es aber in sich. Ärzte sollten hier unbedingt auf die Dokumentation und die Mengenbegrenzung achten.  mehr»

24.  Glukosemessung: Welcher Blutzucker ist überhaupt normal?

[26.01.2017] In der heutigen Zeit besteht die landläufige Meinung, dass die Medizin nahezu alles erforscht hat. Doch mit der banalen Frage "Welcher Blutzucker ist normal?" lassen sich auch Experten ganz schön in die Enge treiben!  mehr»

25.  Immundefekte: Sequenzielle Impfung gegen Pneumokokken empfohlen

[25.01.2017] Bei Hochrisikopatienten empfiehlt die STIKO eine sequenzielle Pneumokokken-Impfung mit einem 13-valenten Konjugatimpfstoff gefolgt vom Polysaccharidimpfstoff.  mehr»

26.  Falsche Blutzuckerdaten: Nur ausgeschlafen zum Glukosetest!

[25.01.2017] Vor einem oralen Glukosetoleranztest sollten die Testkandidaten nicht nur ausreichend gefastet, sondern auch lange genug geschlafen haben. Sonst könnte es sein, dass die Ergebnisse fälschlich positiv ausfallen.  mehr»

27.  Kommentar: Ausschlafen vor Diagnostik!

[24.01.2017] In älteren Lehrbüchern der Inneren Medizin findet sich mancher Ratschlag, der davon zeugt, wie skrupulös man einstmals Diagnosen gestellt hat. Ein Beispiel ist die Blutzuckermessung. Selbst psychische Belastungen galten als Grund, die Ergebnisse aus dem Labor mit Vorsicht zu deuten.  mehr»

28.  Grüne Woche: Diskussion über Zuckersteuer geht weiter

[23.01.2017] Die Diskussion um die Zuckersteuer ist aus Anlass der Grünen Woche in Berlin wieder hochgekocht.  mehr»

29.  Aktuelle Zwischenbilanz: Neue Antidiabetika sind oft gut fürs Herz

[23.01.2017] Kardiovaskuläre Ereignisse werden durch neue Antidiabetika nicht erhöht. Im Gegenteil: In einigen Studien wurde sogar eine deutliche Risikoreduktion dokumentiert. Eine Zwischenbilanz aus sieben Sicherheitsstudien.  mehr»

30.  Robert Koch-Institut: Dringender Appell zur Grippe-Impfung

[20.01.2017] Die Grippewelle in Deutschland hält an. Die Influenza-Positivenrate ist im Vergleich zur Vorwoche weiter gestiegen; die Zahl der Arztbesuche wegen akuter Atemwegserkrankungen nahm leicht ab, heißt es im Wochenbericht der Arbeitsgemeinschaft Influenza am Robert Koch-Institut (RKI).  mehr»