Mittwoch, 1. Juli 2015

41. In der Schule: Hausärzte machen Lust auf ihren Beruf

[28.05.2015] Hausärzte in Sachsen-Anhalt versuchen, schon im Gymnasium Interesse an ihrem Beruf zu wecken. Die authentischen Berichte aus ihrem Berufsalltag kommen bei den Schülern gut an. mehr»

42. Förderung der Weiterbildung: Schummeln mit Tradition

[27.05.2015] Der Facharzt-Weiterbildung in der ambulanten Medizin fehlt eine Finanzierungsgrundlage. Der vom Ärztetag beschlossene Vorschlag ist allerdings ordnungspolitisch fragwürdig und manipulationsanfällig. mehr»

43. Kommentar zu Arztgespräch-Sondervereinbarung: Fakten auf den Tisch!

[26.05.2015] Die Zeit in den Sprechstunden wird immer knapper. Ärzte reagieren auf den Andrang, indem sie versuchen, den Problemen der Patienten in kürzerer Zeit gerecht zu werden. Das kann nicht immer gelingen. mehr»

44. Mecklenburg-Vorpommern: Arztgespräch auch ohne Erkrankung

[26.05.2015] Über eine Sondervereinbarung mit der AOK fördert die KV Mecklenburg-Vorpommern seit fast einem Jahr hausärztliche Gesprächsleistungen. Nach Meinung der Vertragspartner ist das Projekt richtungsweisend. mehr»

45. Moderne Diabetestherapie: Betazelle nicht lange im Zucker schwimmen lassen

[26.05.2015] Bei Typ-2-Diabetes sollte mit der antidiabetischen Therapie früh begonnen und mit einer Therapie-Eskalation nicht lange gewartet werden. Metformin ist Mittel der Wahl. Gute Kombipartner sind DPP-4-Hemmer und SGLT-2-Inhibitoren. mehr»

46. Photosensibilisierung: Was die Haut so lichtempfindlich macht

[22.05.2015] Im Frühling und Sommer können Patienten eine unliebsame Überraschung erleben: Medikamente und sogar Sonnenschutzmittel können phototoxische oder auch photoallergische Reaktionen an der Haut verursachen. mehr»

47. Kinder: Impfen auch bei Erkältung

[21.05.2015] "Banale" Infektionskrankheiten sind kein Grund, Impfungen bei Kindern aufzuschieben oder auszulassen, berichtet die Stiftung Kindergesundheit. mehr»

48. Kommentar: Keuchhusten-Impfstrategie gescheitert

[20.05.2015] Die Pertussis-Impfung von Erwachsenen in Deutschland fristet ein Schattendasein. Zu schwer ist es offenbar, den Menschen den Sinn der Prophylaxe nahezubringen. mehr»

49. Keuchhusten-Impfung: Schutzwirkung verpufft mit den Jahren

[20.05.2015] Pertussis ist für Säuglinge lebensbedrohlich, bestätigt eine US-Studie. Sie zeigt außerdem: Der Impfschutz nimmt deutlich schneller ab als bisher angenommen. mehr»

50. Typhus: Resistente Erreger breiten sich weltweit aus

[19.05.2015] Reisende in Typhus-Endemiegebiete wie Südasien sollten sich impfen lassen. Die Therapie ist schwierig. mehr»