Dienstag, 28. April 2015

51. Trotz Lebensstiländerung: Diabetes ist meist eine Einbahnstraße

[01.04.2015] Prinzipiell können Typ-2-Diabetiker es schaffen, ihren Stoffwechsel durch eine Lebensstiländerungen zu normalisieren. Nur sehr wenige schaffen das aber, wie eine US-Studie jetzt belegt. mehr»

52. Sachsen-Anhalt: Versorgungsvertrag soll Patienten Dialyse ersparen

[30.03.2015] Mit einer vernetzten Behandlung und gezielter Früherkennung zeigen Ärzte, AOK und KV in Sachsen-Anhalt, wie Patienten mit Niereninsuffizienz möglichst lange die Strapazen einer Dialyse erspart werden können. mehr»

53. Impfgegner: Aufklärung allein macht nicht immun

[30.03.2015] Beim aktuellen Masernausbruch sind die Impfzweifel vieler Menschen in den Blick gerückt. Besser aufzuklären wird dringend empfohlen. Doch das allein hilft nicht - und kann bei manchen sogar ins Gegenteil umschlagen. mehr»

54. Berlin: Masernwelle setzt sich ungebremst fort

[27.03.2015] Insgesamt 67 Masern-Neuerkrankungen hat es in der Woche bis zum 22. März (12. KW) in der Hauptstadt gegeben. mehr»

55. Robert Koch-Institut: Grippeaktivität geht erneut deutlich zurück

[26.03.2015] Die Influenzawelle in Deutschland ebbt weiter ab, die Aktivitäten akuter Atemwegserkrankungen (ARE) sind aber immer noch auf erhöhtem Niveau. Das meldet die AG Influenza am RKI. mehr»

56. Studie zeigt: Es knirscht zwischen Haus- und Betriebsärzten

[26.03.2015] Einer Studie der Universität Tübingen zufolge sind sich Haus- und Betriebsärzte nicht immer grün. Dabei überschneiden sich oft ihre Arbeitsgebiete. Zugleich wissen beide Berufsgruppen, dass sie auf bessere Kooperation angewiesen sind. mehr»

57. Neue Zahlen: Grippewelle ebbt weiter ab

[25.03.2015] Die Grippe-Aktivität in Deutschland ist erneut gesunken, befindet sich aber weiter auf erhöhtem Niveau. Das meldet die AG Influenza am RKI zu den Aktivitäten akuter Atemwegserkrankungen (ARE) in der Woche bis zum 22. März (12. KW). mehr»

58. Dr. Christiane Groß: Neue Chefin für den Ärztinnenbund

[23.03.2015] Dr. Christiane Groß ist neue Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbundes (DÄB). Die ärztliche Psychotherapeutin aus Wuppertal übernimmt das Amt von Dr. Regine Rapp-Engels, die aus persönlichen Gründen zurückgetreten ist. mehr»

59. Infektionswelle: Berlin kriegt Masern nicht in den Griff

[23.03.2015] Die Masernwelle in Berlin ebbt nicht ab: Pro Tag gibt es im Schnitt 15 Neuerkrankungen. Experten sind alarmiert. Sie befürchten eine rasante Ausbreitung in andere Regionen Deutschlands. mehr»

60. Köln: Hausärzte und Pädiater im Einsatz für Flüchtlinge

[19.03.2015] In Köln bieten niedergelassene Haus- und Kinderärzte regelmäßig Sprechstunden in einer großen Notaufnahme für Flüchtlinge an - und viele nehmen dabei weite Wege in Kauf. mehr»