Montag, 25. Mai 2015

51. Kommentar zu Masern: Fortschritte beim Impfen?

[21.04.2015] Schuleingangsuntersuchungen liefern bisher die einzigen belastbaren Daten zu Impfraten in Deutschland. "Die Impfquoten sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen bzw. konstant hoch geblieben", berichtet jetzt das Robert Koch-Institut. mehr»

52. Rotaviren: Guter Impfschutz, wenig Interesse

[21.04.2015] Hochwirksam schützen zwei Impfstoffe vor Gastroenteritis. Die Impfraten sind aber gering. mehr»

53. Folgen von Adipositas: Übergewicht plus Diabetes gleich hohes Krebsrisiko

[21.04.2015] Adipositas wird mit einem erhöhten Krebsrisiko in Verbindung gebracht. Aber nicht jeder, der dick ist, erkrankt an Krebs. Gefährdet sind vor allem übergewichtige Diabetiker. mehr»

54. Ansteckungsgefahr: Keimschleudern Hund und Katze

[21.04.2015] In vielen Familien lebt ein Haustier. Gerade Kinder gehen beim Kuscheln und Schmusen kaum auf Distanz. In Einzelfällen könne das gefährlich werden, warnen Forscher. Denn die Vierbeiner können Parasiten, Pilze oder multiresistente Keime auf ihre Halter übertragen. mehr»

55. Abrechnungstipp: Bei der Wundversorgung reicht eine geforderte Leistung

[20.04.2015] Die Konjunktion "und/oder" in der einschlägigen EBM-Ziffer zur Versorgung sekundär heilender Wunden kann den Blick für das Wesentliche trüben. Daher lohnt es sich, genau hinzuschauen: Tatsächlich muss nur ein obligater Inhalt erbracht werden. mehr»

56. Nach Kritik im TV: Auch Ärzte zweifeln am Hautkrebsscreening

[17.04.2015] Das ARD-Magazin "Kontraste" geht hart ins Gericht mit dem gesetzlichen Hautkrebsscreening. Es sei "offenbar nutzlos". Einigen Ärzten stößt das sauer auf. Doch es gibt auch andere Stimmen. mehr»

57. Hausarzt-Verbände: Lautlose Impfappelle

[17.04.2015] Während die Masernwelle in Berlin anhält, werden erneut Forderungen nach einer Impfpflicht laut. DEGAM und Hausärzteverband betonen, im Werben um einen umfassenden Impfschutz nie nachgelassen zu haben. mehr»

58. RKI: Zehnmal mehr Grippekranke als im Vorjahr

[16.04.2015] Die Grippe-Situation in Deutschland hat sich normalisiert. Die Zahl der Atemwegs-Erkrankungen lag in der Woche bis zum 12. April (15. KW) im für die Jahreszeit üblichen Bereich, berichtet die AG Influenza am RKI. mehr»

59. Studie in Hausarztpraxen: Management bei refraktärer Hypertonie

[16.04.2015] Eine Cluster-randomisierte Studie von Forschern des Instituts für Allgemeinmedizin, Universität Duisburg- Essen, Essen, hat ergeben, dass die Einführung eines HypertonieManagements in Hausarztpraxen die Behandlung von Patienten mit refraktärer Hypertonie signifikant verbesserte. mehr»

60. Telematik: Hausärzte sollen mit am Tisch sitzen

[16.04.2015] Der Bayerische Hausärzteverband fordert, Partner der Selektivverträge bei Entscheidungen einzubinden. mehr»