Montag, 22. September 2014

51. Bluthochdruck: Nachts zeigt sich die wahre Gefahr

[12.06.2014] Eine große Metaanalyse und eine 16-Jahresstudie zeigen: Wenn nachts der Blutdruck zu hoch ist, dann ist die Gefahr für Herzinfarkt und Schlaganfall am größten. mehr»

52. Praxis-Porträt: Selbst sonntags können Patienten kommen

[10.06.2014] Hausarzt, Palliativmediziner, Naturheilkundler und bald auch Sexualtherapeut: Der Allgemeinmediziner Jörg Krause ist für alle Seiten seines Berufes offen. Dabei wollte man ihn anfänglich nicht mal Medizin studieren lassen. mehr»

53. VEGF-Hemmer: Cave Blutdruck bei der Krebstherapie!

[10.06.2014] Bei Krebspatienten, die mit anti-angiogenetischen Arzneien behandelt werden, ist die Blutdruckkontrolle wichtig. Denn die Therapie treibt bei vielen Patienten den Blutdruck nach oben. mehr»

54. Patientengespräche: Ärzte nutzen neue Chancen zu selten

[05.06.2014] Der neue EBM birgt Überraschungen. Bei der Abrechnung von Patientengesprächen halten sich die Hausärzte zurück - noch. Budgetlücken gibt es dabei in der Geriatrie und Palliativmedizin. mehr»

55. Porträt: Als Quereinsteiger in die Familienpraxis

[03.06.2014] Die Klinikkarriere als Pädiater war schon eingeschlagen - jetzt kommt es für Dr. Katharina Krieger und Dr. Nick Merkel ganz anders: Das Ehepaar wird die Hausarztpraxis von Katharinas Vater in Nordfriesland übernehmen. mehr»

56. Forderung: Allgemeinmedizin an alle Fakultäten

[02.06.2014] Auf dem Ärztetag haben die Delegierten gefordert, dass an jeder medizinischen Fakultät bis 2017 ordentliche Lehrstühle für Allgemeinmedizin eingeführt werden sollen. mehr»

57. Praxis-EDV: Hausärzte entwickeln Arznei-Modul

[30.05.2014] Der Hausärzteverband erweitert seine HzV-Software. Ein neues Prüfmodul soll vor Kontraindikationen und Dosierungsfehlern bei Nierenpatienten warnen. mehr»

58. Institut für Allgemeinmedizin: "Klein im Kern, groß in der Fläche"

[30.05.2014] Bei ihrer Antrittsvorlesung in Kiel kündigt die neue Professorin für Allgemeinmedizin viele neue Projekte an ihrem Institut an. mehr»

59. Prävention: Der Arzt soll Lotse werden

[30.05.2014] Der Ärztetag hat die Bundesregierung aufgefordert, den Fokus beim geplanten Präventionsgesetz stärker auf die Möglichkeiten der ärztlichen Prävention zu richten. mehr»

60. Demenz: Pflegende Angehörige brauchen Hilfe von Hausärzten

[28.05.2014] Überlastete Angehörige, fehlende Hilfsangebote: Hausärzte sollen es richten, hieß es bei einem Expertenforum. Nötig sind auch neue Lösungen: wie die Paar-Therapie im Alzheimertherapie-Zentrum in Ratzeburg. mehr»