61.  Forschung: Warum Schwangere stark von der Grippe-Impfung profitieren

[26.04.2017] Nur wenige Schwangere in Deutschland werden wie empfohlen gegen Grippe geimpft. Dabei ist bei einer Infektion das Komplikations-Risiko für Mut  mehr»

62.  Weiterbildung zur Verah: Unterstützung für Hausarztpraxen

[25.04.2017] Der Landkreis Osnabrück unterstützt Hausarztpraxen mit je 1000 Euro um medizinische Fachangestellte zu VERAHs ausbil  mehr»

63.  Postmenopause: Es liegt wohl in den Genen, wie gut Hormone die Knochen schützen

[25.04.2017] Frauen in der Menopause mit einem genetisch bedingten hohen Frakturrisiko profitieren besonders von einer Hormonersatztherapie. Das haben US-Wissenschaftler jüngst in einer Studie nachgewiesen.  mehr»

64.  Abspecken: Vier von zehn Diabetes-Fälle ließen sich verhindern

[25.04.2017] Durch Abspecken von im Mittel drei bis sechs Kilo in der Bevölkerung ließen sich 40 Prozent der Diabetesfälle verhindern; etwa 22 Prozent wären es bei einer Stabilisierung des Gewichts.  mehr»

65.  Grippaler Infekt: Arznei muss Kindern schmecken

[24.04.2017] Bei fieberhaften grippalen Infekten ist Contramutan® Junior Sirup ebenso wirksam wie der Saft Contramutan® N hat aber bei Kindern klare Vorteile vor allem bei Geschmack und Compliance.  mehr»

66.  Altersforschung: Verjüngungskur fürs Gehirn?

[21.04.2017] Lange jung und geistig fit zu bleiben, ist ein alter Menschheitstraum. Bei Mäusen ist Forschern nun eine Verjüngungskur des Gehirns gelungen mit menschlichem Nabelschnurplasma.  mehr»

67.  Prävention: Radeln schützt vor Krebs

[20.04.2017] Wer regelmäßig auf dem Weg zur Arbeit in die Pedale tritt, schützt nicht nur sein Herz. Auch das Risiko, an Krebs zu erkranken, sinkt deutlich, so eine aktuelle Studie.  mehr»

68.  Darmbeschwerden: Wann zur Koloskopie überweisen?

[20.04.2017] Wie lässt sich bei jüngeren Patienten mit unspezifischen Symptomen das Risiko für eine schwere Darmerkrankung abschätzen? Britische Forscher haben dazu ein Tool entwickelt.  mehr»

69.  Rheinland-Pfalz: Koordinierte Weiterbildung

[19.04.2017] In Rheinland-Pfalz hat die frisch gegründete Koordinierungsstelle zur Weiterbildung Allgemeinmedizin (KoStA) die Arbeit aufgenommen.  mehr»

70.  Westfalen-Lippe: Hausärzte sind Anker in der geriatrischen Versorgung

[19.04.2017] Hausärzte haben in der Geriatrie eine Schlüsselfunktion, können aber Patienten nicht allein versorgen. Die KVWL entwickelt neue Behandlungskonzepte.  mehr»