61. Influenza: Große Mehrheit für die tetravalente Grippevakzine

[07.03.2016] Eine große Mehrheit der Ärzte würde den tetravalenten Grippe-Impfstoff anstelle der bisher verwendeten trivalenten Impfstoffe bevorzugen. Das hat eine von GSK initiierte Umfrage des Marktforschers Interrogare mit 100 Allgemeinärzten, Praktikern und Internisten ergeben. mehr»

62. Influenza: Grippewelle schwillt an - Hotspots werden größer

[26.02.2016] Die Grippewelle schwillt an und erreicht ihren Scheitelpunkt. Besonders betroffen sind Jugendliche und Erwachsene mittleren Alters, die normalerweise nur selten unter Influenza leiden. mehr»

63. Depression: Online-Programm unterstützt die Therapie

[22.02.2016] Für Patienten mit Depressionen ist es wichtig, schnell Hilfe zu bekommen. Der erste Gang führt sie in der Regel in die Hausarztpraxis. Ein Web-Programm bietet diesen Patienten seit Anfang des Jahres zusätzliche Unterstützung. mehr»

64. Interview: Patienten erhalten schneller Hilfe

[22.02.2016] Hausärztin Dr. Carmen Stuckart schätzt an MoodGYM die Möglichkeit, ihren Patienten schnelle Hilfe bieten zu können. Sie nimmt mit ihrer Praxis in Erfurt an der Studie teil. mehr»

65. Cholesterinsenkung mit Statinen: 5 Jahre behandelt, 20 Jahre profitiert

[18.02.2016] Eine Therapie, die noch Jahrzehnte später wirkt? Tatsächlich spüren Patienten, die ihren Cholesterinwert mit Statinen gesenkt haben, noch lange das "Vermächtnis" der Arznei. Den Langzeitnutzen belegt eine neue Studie. mehr»

66. Erotische Notfälle: Wenn das Lustspiel in einer Tragödie endet

[17.02.2016] Mechanisch gefährlich, potenziell infektiös, belastend für Herz und Kreislauf - mit diesen Worten beschreiben Schweizer Ärzte eine Tätigkeit, die man so betrachtet wohl besser unterließe. Schade eigentlich, denn es handelt sich um Sex. mehr»

67. Robert Koch-Institut: Grippeimpfung auch jetzt noch zu empfehlen

[16.02.2016] Auch in der jetzt bereits fortgeschrittenen Grippe-Saison kann die Impfung gegen Influenza noch sinnvoll sein, betont das Robert Koch-Institut (RKI). Die Aktivität der Atemwegserreger ist moderat erhöht und es dominiert der Virusstamm A(H1N1)pdm09 gegen den der Impfstoff gut wirksam ist. mehr»

68. Allgemeinmedizin: Starkes Plädoyer für Pflichtquartal

[15.02.2016] Der "Masterplan Medizinstudium 2020" will die Ausbildung neu ordnen. Die DEGAM drängt verstärkt darauf, darin endlich ein Pflichtquartal "Allgemeinmedizin" zu verankern. mehr»

69. Kommentar zu Demenz: Unbegründete Furcht

[12.02.2016] Hypnotika und Beruhigungsmittel haben keinen guten Ruf: Sie sollen ältere Menschen früher ins Grab bringen, Krebs verursachen und eine Demenz beschleunigen. Es gibt viele Studien, die solche Zusammenhänge nahelegen und jedes Mal zu einem Aufschrei in der Laienpresse führen. mehr»

70. Index zeigt: Die Grippewelle ist nicht weiter angestiegen

[11.02.2016] Die Aktivität akuter Atemwegserkrankungen (ARE) ist bundesweit weiterhin moderat erhöht, berichtet die Arbeitsgemeinschaft Influenza am Robert Koch-Institut. Bei den Atemwegserregern haben in der Woche bis zum 7. Februar (5. mehr»