Freitag, 29. August 2014

81. Internistenkongress: Neue Daten zur physikalischen Gefäßtherapie

[16.04.2014] Eine Veranstaltung beim Internistenkongress informiert über neue Daten zur physikalischen Gefäßtherapieund über die Notwendigkeit, zum Thema "mikrovaskuläre Gesundheit" ein internationales Netzwerk zu bilden. mehr»

82. Kommentar zum Hausärztemangel: Keine Zeit zum Ausruhen!

[15.04.2014] Zwar gibt es bundesweit einen großen Rückhalt zur Stärkung der Hausärzte - der benötigte Nachwuchs ist dadurch aber noch nicht gesichert. Das Beispiel Nordrhein-Westfalen zeigt, dass finanzielle Anreize allein nicht reichen. mehr»

83. NRW: Hausarzt-Förderung wird ausgeweitet

[15.04.2014] Mit jährlich 2,5 Millionen Euro fördert Nordrhein-Westfalen Niederlassung und Anstellungen von Hausärzten. Nun können mehr Kommunen davon profitieren. mehr»

84. Weiterbildung in Nordrhein: Hausärzte ohne Mehrheit

[14.04.2014] Statt 300 zahlen KV und Kassen nur für 250 Weiterbildungsstellen in Nordrhein. Auch Appelle der Gesundheitsministerin verhallen ungehört. mehr»

85. Muskelabbau: Wie alternde Männer schwach werden

[10.04.2014] Mit dem Alter schwinden die Muskeln. Dieser Abbau kann durch einige Faktoren zusätzlich beschleunigt werden. Besonders gefährdet sind einer französischen Studie zufolge Inaktive, Diabetiker und Männer mit bestimmten Hormonkonstellationen. mehr»

86. KV Bayerns: Informationsoffensive zur Masern-Impfung

[04.04.2014] Die KV Bayerns verstärkt ihr Engagement für die Masern-Impfung in Freistaat. mehr»

87. COPD: Zusatzeffekt von LAMA/LABA-Fixkombi bestätigt

[04.04.2014] Die neue Fixkombi aus Indacaterol und Glycopyrronium bietet COPD-Kranken Vorteile in puncto Lungenfunktion und Atemnot. mehr»

88. Laumann über die Pflegereform: "Es wird nicht nur Gewinner geben"

[04.04.2014] Die Allgemeinmedizin darf sich nicht verstecken, sagt Staatssekretär Karl-Josef Laumann. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" lobt er außerdem Hausarztverträge und fordert besseren Patientenschutz auch in Sachen Hygiene. Vor allem aber erklärt er die bevorstehende Pflegereform. mehr»

89. Honorar in Brandenburg: Hochrechnung bestätigt Kritiker

[03.04.2014] Schon vor dem neuen Hausarzt-EBM schlugen die Kritiker Alarm: Die Behandlung von Chronikern und die sprechende Medizin würden nur ungenügend finanziert. Eine erste Auswertung aus Brandenburg bestätigt die kritischen Stimmen jetzt. mehr»

90. Hausärztemangel: In Thüringen fließt Geld für neue Praxen

[02.04.2014] Der Landesausschuss der Ärzte und Krankenkassen hat in Thüringen den Planungsbereich Zeulenroda-Triebes bei Gera als hausärztlich drohend unterversorgt ausgewiesen sowie in 14 Fällen einen zusätzlichen lokalen Versorgungsbedarf festgestellt. mehr»