81.  Neuer Lehrstuhl: "Großartige Chance für München"

[06.02.2017] Nach zwei Jahre Aufbauarbeit: Der neue Leiter des Instituts für Allgemeinmedizin soll die Abteilung in die Zukunft führen. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" spricht Professor Jochen Gensichen über die anstehenden Herausforderungen.  mehr»

82.  Wissenschaft: Mit Mathe Grippewellen auf der Spur

[06.02.2017] Was richtet die nächste Grippewelle an? Diese Frage ruft Mathematiker auf den Plan. Deren Modelle erlauben zwar keinen Blick in die Glaskugel. Aber sie können wertvolle Hinweise liefern.  mehr»

83.  Pollensaison 2017: Hasel und Erle blühen schon

[05.02.2017] Der Januar war nicht so kalt wie sonst üblich. In einigen Bundesländern sind deshalb bereits Pollen in der Luft. Das kann ein Grund sein, warum die Nase läuft.  mehr»

84.  Grippewelle: Influenza-Aktivität in Deutschland steigt weiter

[02.02.2017] Die Grippewelle in Deutschland hält bei steigender Influenza-Aktivität an.  mehr»

85.  Schmerzmittel im Fokus: Erkältung + NSAR = dreifaches Herzinfarkt-Risiko?

[02.02.2017] Eine Erkältung verdoppelt das Herzinfarktrisiko. Werden Husten- und Schnupfensymptome mit NSAR bekämpft, steigt das Risiko um weitere 50 Prozent. Darauf deutet eine Analyse von Versicherungsdaten.  mehr»

86.  Naturmedizin: Pascoe startet Online-Akademie

[31.01.2017] Der Phytopharmakahersteller Pascoe hat eine Online-Akademie eingerichtet. Um den Ansprüchen der Fachgruppen und Laien gerecht zu werden, biete die Akademie Schulungen in zwei getrennten Bereichen an.  mehr»

87.  Deutsche Krebsgesellschaft: Kritik an neuem Krebsregister

[31.01.2017] Doppelter Aufwand und fehlende Wirtschaftlichkeit sind mit den geplanten neuen bundesweiten Krebsregister verbunden. Das kritisieren unisono die Deutsche Krebsgesellschaft und die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren.  mehr»

88.  Herzschutz: Zulassung von Empagliflozin erweitert

[30.01.2017] Die Europäische Kommission hat eine Neufassung der bestehenden Zulassung von Empagliflozin (Jardiance®) genehmigt.  mehr»

89.  Grippe-Index: RKI warnt vor Komplikationen durch Influenza

[27.01.2017] Die Aktivität akuter Atemwegserkrankungen (ARE) ist in der Woche bis zum 22. Januar (3. KW) nicht weiter gestiegen. Die Zahl der ARE-Patienten ist bundesweit insgesamt moderat erhöht, berichtet die AG Influenza am Robert Koch-Institut.  mehr»

90.  Prävention: Schulverbote wegen Maserngefahr in Frankfurt

[27.01.2017] Wegen Maserngefahr an einem Gymnasium in Frankfurt hat das Gesundheitsamt Hausverbote verfügt.  mehr»