Dienstag, 22. Juli 2014

1. Bedarfsplanung: Chirurgen warnen vor Enteignung

[21.07.2014] Die Forderung des Sachverständigenrates im Gesundheitswesen, die KVen sollten in Gebieten mit 200 Prozent Versorgungsgrad und mehr Arztpraxen aufkaufen müssen, hat den Bundesverband Niedergelassener Chirurgen (BNC) auf den Plan gerufen. mehr»

2. Operationen: Bei vielen Patienten bleiben Schmerzen

[16.07.2014] Chronische Schmerzen nach einer Operation sind offenbar kein seltenes Phänomen. Wie Ärzte der Uni Witten-Herdecke berichten, klagen zwei Jahre nach dem Eingriff knapp 15 Prozent der Patienten unter Dauerschmerzen, die auf die Op zurückzuführen sind. mehr»

3. Leitartikel: Weltmeister im OP? Mehr Licht, bitte!

[16.07.2014] Trotz eines aktuellen Gutachtens: Warum Kliniken in Deutschland Op-Weltmeister sind, bleibt im Dunkeln. Aufklärung war nie das Ziel der Untersuchung zur Mengenentwicklung. Doch für ihre Pro-Forma-Studie hat die Selbstverwaltung 90.000 Euro versenkt. mehr»

4. Medizinprodukte: Hartmann setzt auf neues Innovationszentrum

[15.07.2014] Der Gesundheitskonzern Hartmann hat vor Kurzem in Anwesenheit von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe am Stammsitz in Heidenheim das Medical Innovation Center eröffnet. mehr»

5. Klinik-Ops: Mit der Vergütung steigt auch die Fallzahl

[10.07.2014] Sind viele Operationen in den deutschen Krankenhäusern unnötig? Ein Forschungsbericht offenbart jetzt: Erhalten Kliniken für eine bestimmte Operation mehr Geld, steigt anschließend die Zahl der entsprechenden Eingriffe. mehr»

6. Myome: Macht Embolisation der Uterusarterien unfruchtbar?

[10.07.2014] Die Uterusarterienembolisation (UAE) ist eine wirksame Methode, Uterusmyome zu behandeln. Für Frauen, die sich noch Kinder wünschen, ist der Eingriff aber nach den Erkenntnissen französischer Gynäkologen nicht zu empfehlen. mehr»

7. Nordrhein: Orthopäden gehen auf die Barrikaden

[09.07.2014] Die Orthopäden in Nordrhein klagen über sinkende Honorare. Kassenpraxen kämpfen ums Überleben. Mehr Unterstützung können sie bei der VV aber nicht durchsetzen. mehr»

8. Urteil: Lebertransplantation zu Recht verweigert

[07.07.2014] Nicht immer müssen Ärzte angebotene Lebendspenden durchführen, wie das Oberlandesgericht Hamm in einem rechtskräftigen Urteil entschieden hat. mehr»

9. DGÄPC-Ratgeber: Ästhetische Chirurgie für Männer

[07.07.2014] Im Jahre 2013 waren bereits 17 Prozent der Patienten in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie männlich. mehr»

10. Hautkrebs: Tumoren am Ohr sind besonders aggressiv

[04.07.2014] Basalzellkarzinome am Ohr sind nicht nur häufiger infiltrativ, mikronodulär oder metatypisch als an anderen Stellen, sie führen auch zu größeren und stärker verzweigten Läsionen: Die Chirurgen müssen bei der Entfernung daher öfter nachschneiden. mehr»