1. BGH-Urteil: Keine Chefarzt-Op ohne Chefarzt!

[22.08.2016] Wer als Patient vereinbart hat, von einem Chefarzt operiert zu werden, muss auch von einem Chefarzt behandelt werden. Das hat der BGH entschieden. Die Vorinstanz war noch ganz anderer Meinung gewesen. mehr»

2. Meilenstein für Ärzte?: Spina bifida-Op im Mutterleib geglückt

[15.08.2016] Ein interdisziplinäres Team hat ein Kind elf Wochen vor der Geburt in utero operiert. Die Fehlbildung konnte sich bis zur Geburt zurückbilden. Revolutioniert dies die Behandlung? mehr»

3. Herz-Op: TAVI auf Erfolgskurs

[15.08.2016] Eine der größten Erfolgsgeschichten in der Herztherapie der jüngsten Zeit schreibt die Transkatheter-Aortenklappen-Implantation. mehr»

4. Spina bifida aperta: Schon im Mutterleib operiert

[12.08.2016] Ein interdisziplinäres Team am Uniklinikum Heidelberg hat ein ungeborenes Kind noch im Mutterleib wegen einer Spina bifida aperta operiert. Weitere elf Wochen konnte sich das Kind im Bauch seiner Mutter entwickeln, bevor es am 9. August per Kaiserschnitt zur Welt kam. mehr»

5. Sekundärprävention: mehr Alendronat, weniger Brüche

[01.08.2016] Laut einer Studie in England und Wales bei 10.800 Patienten mit Schenkelhalsbruch ist der gestiegene Einsatz von Alendronat zur Sekundärprävention nach der Empfehlung des NICE (National Institute for Health and Care Excellence) aus dem Jahre 2005 und der etwa zeitgleichen Verfügbarkeit von mehr»

6. Trauma: Standard-CT oder gleich Ganzkörper-CT?

[28.07.2016] Eine sofortige Ganzkörper-CT im Vergleich zur indikationsbezogenen Standard-abklärung per CT erhöht die Überlebenschancen Schwerverletzter nicht, hat eine randomisierte, kontrollierte Studie ergeben ( mehr»

7. Heidelberg: Stiftung spendet Millionen für Uniklinik-Neubau

[25.07.2016] Die Dietmar Hopp Stiftung fördert den Neubau der Chirurgischen Uniklinik Heidelberg mit einer Spende in Höhe von 13,1 Millionen Euro. Damit werden laut Uniklinik modernste Technik und Infrastruktur für eine wegweisende klinische Versorgung von Notfall- und Intensivpatienten finanziert. mehr»

8. Großbritannien: Erste Transplantation beider Hände

[25.07.2016] Großbritanniens erste Transplantation beider Hände ist am Leeds General Infirmary gelungen, meldet BBC. Chris King aus Doncaster hatte vor drei Jahren beide Hände bis auf die Daumen durch einen Unfall an einer Metallpresse verloren. mehr»

9. Leitlinie: Fremdkörper in Lunge/Magen von Kindern

[21.07.2016] Die Versorgung von Kindern mit verschluckten und eingeatmeten Fremdkörpern ist Gegenstand einer Leitlinie, an der die Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie mitgearbeitet hat. mehr»

10. Chirurgie: Späte Op, komplizierter Verlauf

[20.07.2016] Bis zu 80 Prozent der M. Crohn-Patienten werden mindestens einmal operiert. mehr»