21.  Anästhesie-Update: Auf dem neuesten Stand in zwei Tagen

[13.12.2016] Das 8. Anästhesie-Update findet am 3. und 4. März in der Rheingoldhalle, Mainz statt.  mehr»

22.  Ästhetische Medizin: Das Dilemma ethischer Regeln

[12.12.2016] Ästhetische Operationen gehören inzwischen zum Alltag in der Medizin. Weil ihnen der Krankheitsbezug fehlt, sind die Eingriffe aber ethisch gesondert zu betrachten. Zwei Extremfälle zeigen das Dilemma verbindlicher ethischer Regeln auf.  mehr»

23.  Virtuelle Realität: Training mit virtuellem Arm stoppt Phantomschmerz

[12.12.2016] Sie steuern einen Rennwagen über die virtuelle Piste und drehen ihre Hand das alles mit einem Arm, der gar nicht da ist. Forscher erproben, wie sie Menschen mit Amputationen vom Phantomschmerz befreien können, mit erstaunlichem Erfolg.  mehr»

24.  Prostata-Hyperplasie: Transurethrale Resektion bleibt das Maß

[09.12.2016] Im Vergleich zu anderen Op-Methoden bei benigner Prostata-Hyperplasie kommt es nach TURP zu weniger postoperativen Wiedervorstellungen.  mehr»

25.  Endoprothetik: Versorgung bei Infektionen verbessern

[09.12.2016] Orthopäden fordern Spezialabteilungen für Patienten mit Infektionen und eine entsprechende Vergütung.  mehr»

26.  Chirurgen: "Barfußchirurgen" unerwünscht

[08.12.2016] Im Vorfeld ihres Kongresses setzt die DGCH deutliche Akzente: Sie will weder eine "Barfußchirurgie" noch den geplanten Masterplan Medizinstudium 2020. Auch die Vorgaben des GBA zur Versorgung von Frühchen lehnt sie ab.  mehr»

27.  Neues Herz: Künftig sollen die Erfolgsaussichten mitzählen

[07.12.2016] Die Organspendeskandale der Vergangenheit zeigen Wirkung. Die Bundesärztekammer spricht gar schon von einer Zeitenwende.  mehr»

28.  Dialyse: Besseres Outcome mit neuen Kathetern und Shunts

[06.12.2016] Goldstandard bei Dialyse ist die Shuntanlage. Doch auch neue Kathetersysteme punkten in Sachen Infektionssicherheit und können problemlos für 90 Tage verbleiben.  mehr»

29.  Medizintechnik: Philips peilt strahlenfreie Operationen an

[01.12.2016] Der medizinische Fortschritt soll keine Grenzen kennen. Das Medizintechnikunternehmen Philips arbeitet nach eigenem Bekunden daran, bei Operationen am Herzen oder Gehirn ohne Röntgenstrahlung auszukommen.  mehr»

30.  Kollege Roboter: Klinik-Chefs glauben an Maschinen als bessere Ärzte

[01.12.2016] Kann ein Roboter den Arzt vollends im OP ablösen? Ja, und dass sogar sehr bald. Das meinen jedenfalls Klinik-Führungskräfte laut einer aktuellen Studie. Und können Roboter bald auch Pfleger ersetzen?  mehr»