Donnerstag, 17. April 2014

51. Elf-Monate-Statistik: Weniger Tote und Verletzte im Straßenverkehr

[23.01.2014] Auf deutschen Straßen sind in den ersten elf Monaten 2013 weniger Menschen gestorben und verletzt worden als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Unfälle ging ebenfalls zurück, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte. mehr»

52. Bei Operationen: Höheres Demenzrisiko nach Anästhesie

[17.01.2014] Wer sich operieren und dafür anästhesieren lassen muss, hat danach ein etwa doppelt so hohes Risiko, an Demenz zu erkranken. Das wollen Forscher aus Taiwan herausgefunden haben. Erklären können sie den Zusammenhang allerdings nicht. mehr»

53. Kanadische Studie: Gelenkersatz ist gut fürs Herz

[17.01.2014] Patienten mit Hüft- oder Kniegelenkarthrose, die eine totale Endoprothese (TEP) erhalten, haben nicht nur bessere Chancen, wieder normal laufen zu können - sie sind auch weniger gefährdet für Herzinfarkt und Schlaganfall. mehr»

54. Orthopädie/ Unfallchirurgie: Ortho Trauma Update gibt Rundumblick

[15.01.2014] Das 6. Ortho Trauma Update findet am 14. und 15. März 2014 im Gürzenich in Köln statt. mehr»

55. Neurochirurgie Update: Neues Wissen auf den Punkt gebracht

[14.01.2014] Beim 3. Neurochirurgie-Update-Seminar können sich die Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen der Neurochirurgie informieren. mehr»

56. Hüftarthrose: Weniger Todesfälle nach Oberflächenersatz?

[08.01.2014] Nach kritischen Berichten zu Metall-auf-Metall-Paarungen in der Hüftendoprothetik überrascht ein britisches Team mit einem positiven Ergebnis: In der Studie zeigte sich nach Oberflächenersatz gegenüber der klassischen Hüft-TEP ein altersunabhängiger Überlebensvorteil für die Patienten. mehr»

57. Minimal invasiv ja, harmlos nein: Hohe Komplikationsraten bei Knie-Arthroskopie

[08.01.2014] Arthroskopische Eingriffe am Knie gelten als minimal invasiv. Deswegen müssen sie aber noch lange nicht mit einer minimalen Komplikationsrate einhergehen, wie eine US-Studie zeigt. mehr»

58. Wintersport: Chirurgen fordern Helmpflicht für Skiläufer

[30.12.2013] Der Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC) fordert eine generelle Helmpflicht auf Skipisten. "Ein Ski-Unfall kann schreckliche Folgen wie Schädelbrüche oder Hirnblutungen haben", erinnerte Hauptgeschäftsführer Dr. Jörg Ansorg am Freitag in Berlin. mehr»

59. Die Folgen des PIP-Skandals: Ein Urteil macht noch keine Entschädigung

[27.12.2013] Wegen seiner Geschäfte mit Brustimplantaten aus Billig-Silikon ist PIP-Gründer Jean-Claude Mas zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Für die Opfer ist dies Genugtuung. Auf Entschädigungszahlungen hoffen sie derzeit jedoch vergeblich. mehr»

60. Koagulation mal anders: Chirurg signiert Patientenleber

[27.12.2013] War er nur ein Witzbold, oder trieb ihn die Eitelkeit? Ein britischer Chirurg soll mindestens eine Patientenleber mit seinen Initialen "graviert" haben. Die Sorge geht um, dass es noch mehr Fälle gibt. mehr»