Sonntag, 21. September 2014

71. Schönheits-Op: "Windkanal"-Gesicht nicht mehr gefragt

[09.05.2014] Facelifting als Statussymbol? Das kommt für die Deutschen offenbar nicht infrage. Sie wollen vor allem ein "natürliches" Gesicht, wenn sie sich unters Messer legen. mehr»

72. Schlaganfall: Hemikraniektomie bringt bei Älteren einen Vorteil

[09.05.2014] Bei Patienten über 60 rettet die Entfernung eines Teils der Schädeldecke Leben, bewahrt aber nicht vor schwerer Behinderung. Das hat eine Studie von dreizehn deutschen Schlaganfallzentren ergeben. mehr»

73. Anästhesie: Wie sicher sind Narkosen in Deutschland?

[08.05.2014] Eine neue Studie liefert Daten zur Patientensicherheit bei Narkosen. In der Analyse wurden 1,36 Millionen Datensätze ausgewertet. Sie kommen von weitgehend gesunden Patienten, die sich einer geplanten Op unterzogen. Einen schweren Zwischenfall gibt es nach der Analyse bei 7,3 pro einer Million mehr»

74. Operateur: Schraube im Blindflug versenkt

[05.05.2014] Das OLG Hamm hat einen Operateur zu Schmerzensgeld und Schadenersatz verurteilt. mehr»

75. Der 15-jährige Marc: Das lange Warten auf ein Spenderherz

[05.05.2014] Sechs größere Operationen am Herzen hat er schon hinter sich. Auch seine Nieren funktionieren nicht mehr richtig: Marc (15) wartet in der Uniklinik Erlangen auf ein Spenderherz. mehr»

76. Übergewicht: Bariatrische Op heilt Diabetes mittelfristig

[05.05.2014] Bei langjährigen und übergewichtigen Diabetikern lässt sich mit bariatrischer Chirurgie eine ebenso beeindruckende wie nachhaltige Verbesserung von Gewicht und Stoffwechsel erreichen. Das zeigen neue Drei-Jahres-Zahlen. mehr»

77. Dr. Reinhold Festge im Porträt: Wie ein Arzt zum Maschinenbau-Lobbyisten wurde

[02.05.2014] Ein Zufall brachte Dr. Reinhold Festge von der Karriere als Chirurg ab - heute ist der Arzt Präsidenten des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau. Ein Faible für medizinische Belange hat er sich dennoch erhalten. mehr»

78. Tag gegen den Lärm: In jedem OP lärmt ein Rasenmäher

[30.04.2014] Krach stört nicht nur im Wohngebiet: Wird im OP der Lärm reduziert, sinkt die Komplikationsrate erheblich. Anlässlich des "Tages gegen den Lärm" heißt der Appell: Mehr Ruhe, bitte! mehr»

79. Kooperation: Klinikum Hanau setzt auf ambulantes OP-Zentrum

[24.04.2014] Das Klinikum Hanau kooperiert nach eigenen Angaben künftig mit den Netzwerken Chirurgie/Orthopädie Rhein-Main und Anästhesie Rhein-Main bei ambulanten Op. Dazu entstehe am Klinikum ein ambulantes OP-Zentrum, das von den drei Partnern gemeinsam genutzt werde. mehr»

80. Analgesie: Lachgas als Alternative beim Extremitätentrauma

[22.04.2014] Ein 50-prozentiges Gemisch von Lachgas (N2O) und Sauerstoff (Livopan® als fixes Gemisch) scheint bei einigen Extremitätentraumata eine ausreichende Analgesie herstellen zu können. mehr»