Sonntag, 26. Oktober 2014

81. OP-Assistenten: Ländervorschlag jetzt im Bundestag

[05.06.2014] Die Forderung der Bundesländer nach einer eineitlichen Ausbildung von OP-Assistenten hat jetzt den Bundestag erreicht. mehr»

82. Diabetes-Kongress: Neue Ansätze zur Heilung von Typ-1-Diabetes

[02.06.2014] Die autologe und die allogene Transplantation von Beta-Zellen sowie ein Bioreaktor werden von Dresdener Ärzten erforscht. mehr»

83. Chirurgie: Mehrschicht-CT hilft bei Appendizitis

[30.05.2014] Schon vor der Blinddarm-Op könnten Chirurgen wissen, was sie erwartet - und wie sie am besten operieren. Radiologen schlagen für Zweifelsfälle eine rasche Mehrschicht-CT vor. mehr»

84. Welt-Treffen der Traumatologen: Sterberate nach Unfällen in 20 Jahren halbiert

[28.05.2014] In Fernsehserien herrscht in der Notaufnahme Chaos und Hektik. In Wahrheit geht es eher zu wie bei einem gut organisierten Staffellauf, berichten Unfallchirurgen. Auf dem Welt-Treffen der Traumatologen zeigt sich: Deutschland steht im internationalen Vergleich gut da. mehr»

85. Kenia: Astellas verstärkt Kampf gegen Fisteln

[27.05.2014] Das japanische Pharmaunternehmen Astellas verstärkt nach Auskunft seiner europäischen Hauptvertretung in Kenia den Kampf gegen Fisteln. mehr»

86. Kommentar: Google behält den Überblick

[20.05.2014] Verknappung erhöht die Spannung und fördert den Konsum. Am 15. April bot Google für einen begrenzten Zeitraum die Datenbrille "Glass" im Vorverkauf an. US-Bürger hatten die Möglichkeit, die Brille für 1500 Dollar zu bestellen. mehr»

87. Kommentar zur Turboentlassung: Patient auf der Strecke

[20.05.2014] Um sieben Uhr morgens in die Klinik zur Leistenbruch-Op, am späten Nachmittag schon wieder zu Hause: Viele chirurgische Kliniken werben auf ihrer Homepage für ambulante Eingriffe. mehr»

88. Erfahrungsbericht: Operieren mit der Google-Brille

[20.05.2014] Die Google-Brille hat offenbar gute Chancen, in die Operationssäle einzuziehen. Ein Testlauf mit Kinderchirurgen zeigte die Vorteile bei einer Op - offenbarte aber auch die Schwachstellen. mehr»

89. Nach Operation: Turboentlassung macht oft Probleme

[20.05.2014] Jeder dritte Patient, der binnen 24 Stunden nach einem bauchchirurgischen Eingriff entlassen wird, hat noch Monate später Probleme, von denen der Chirurg nichts mitbekommt. Das zeigt eine kanadische Studie. mehr»

90. Charité: Europaweit erste Klinik mit mobilem CT

[19.05.2014] Als erstes Krankenhaus in Europa hat die Berliner Uniklinik Charité nach eigenen Angaben einen mobilen Computertomographen (CT) installiert. Das Gerät kann in die verschiedenen OP-Sälen transportiert werden und macht es möglich, den Erfolg einer Operation schon während des Eingriffs zu überprüfen. mehr»