1. Arzneimittel: Ixekizumab zur Therapie bei Psoriasis zugelassen

[27.04.2016] Ixekizumab (Taltz®) hat die Zulassung zur Psoriasis-Therapie erhalten, teilt das Unternehmen Lilly mit. Indiziert sei der Interleukin(IL)-17A-Inhibitor zur Therapie Erwachsener mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis, die für eine systemische Therapie infrage kommen, so der Hersteller. mehr»

2. Hypersensibilität: Cephalosporin-Gabe trotz Allergie

[25.04.2016] Eine Hypersensibilität gegen Cephalosporine betrifft nicht die gesamte Substanzklasse. Daher kann mit geeigneten alternativen Cephalosporinen behandelt werden. mehr»

3. Psoriasis: Adalimumab zur Erstlinientherapie zugelassen

[22.04.2016] Adalimumab (Humira®) hat jetzt auch die EU-Zulassung als systemische Erstlinientherapie bei Erwachsenen mit mittelschwerer bis schwerer chronischer Plaque-Psoriasis. mehr»

4. Verbrennung: Bromelain unterstützt Heilung

[19.04.2016] Das Enzym Bromelain, das aus dem Stamm der Ananas gewonnen wird, hilft bei tiefen Verbrennungen, das durch die Hitze zerstörte Gewebe schonend zu entfernen, teilt die BG Klinik Tübingen mit. mehr»

5. Haut: Mit Tageslicht gegen aktinische Keratosen

[18.04.2016] Bei aktinischen Keratosen kann schonender therapiert werden: Die photodynamische Therapie mit Tageslicht ist ein schmerzarmes Verfahren mit gutem Ergebnis - und kosmetischem Zusatzeffekt. mehr»

6. Unerwünschte Reisemitbringsel: Der Parasit in meinem Bett

[08.04.2016] Immer mehr Fernreisende bringen Wanzen, Würmer und andere Parasiten als unerwünschte Reisesouvenirs aus dem Urlaub mit. Auf dem Vormarsch ist vor allem ein lästiges Krabbeltier. mehr»

7. Weißer Hautkrebs: Gehäuft nach Organtransplantation

[07.04.2016] Immunsupprimierte Patienten haben nicht nur ein erhöhtes Risiko für Nicht-Melanom-Hauttumoren. Auch das Risiko für aggressiv subklinisch expandierende Formen ist gesteigert - vor allem nach einer Organtransplantation. mehr»

8. Japan: Stammzellforscher produzieren Haut mit Haaren

[05.04.2016] Japanische Forscher haben aus den Stammzellen von Mäusen ein Hautstück mit Haaren und Talgdrüsen geschaffen. mehr»

9. Aktinische Keratose: Häufig täuscht das klinische Bild

[31.03.2016] Selten kommen Aktinische Keratosen unters Mikroskop. In fast der Hälfte der Fälle stimmt der klinische mit dem histologischen Grad nicht überein. Das kann auch Konsequenzen für die Therapie haben. mehr»

10. Allergiker: Können Pollen Herzinfarkte auslösen?

[30.03.2016] Pollenflug könnte ein Risiko für Herzkranke mit Allergien sein, meinen kanadische Forscher. Sie fanden an Tagen mit starker Pollenbelastung eine erhöhte Herzinfarktrate. mehr»