Dienstag, 21. Oktober 2014

1. Nasenschleimhaut: Neue Perspektiven bei chronischer Rhinosinusitis

[21.10.2014] Bei der chronischen Rhinosinusitis steht heute die antientzündliche Therapie im Vordergrund. Neuere immunologische Erkenntnisse könnten das Therapiespektrum künftig erweitern. mehr»

2. Mykose: Bei Asthma auch an Schimmelpilze denken!

[20.10.2014] Ist Asthma mit herkömmlicher Therapie nicht zufriedenstellend kontrollierbar, könnten Schimmelpilze die Ursache sein. Die Abklärung einer allergischen bronchopulmonalen Mykose kann dann wegweisend sein. mehr»

3. Schwere Niereninsuffienz: Wenn's juckt, cremen statt kratzen

[20.10.2014] Viele Patienten mit fortgeschrittener Niereninsuffizienz (CKD) haben Erkrankungen der Haut. Besonders häufig ist der urämische Pruritus, der oft Juckreiz verursacht. Doch Experten verraten, was dagegen hilft. mehr»

4. Psoriasis: Tragbares Medizingerät auf dem Markt

[16.10.2014] Für Patienten mit milder bis moderater Psoriasis gibt es jetzt von Philips das klinisch getestete, tragbare Medizingerät Philips BlueControl. Es nutzt blaues LED-Licht. mehr»

5. Zervixdysplasien: Zusätzlicher analer Pap-Test lohnt sich

[16.10.2014] Frauen mit hochgradigen Zervixdysplasien haben womöglich auch ein höheres Risiko für Analkarzinome. Darauf deutet eine neue Studie hin. mehr»

6. Psoriasis: Studienteilnehmer gesucht

[14.10.2014] Das Unternehmen biogen idec bittet Ärzte, Patienten von zehn bis 17 Jahren mit moderater bis schwerer Psoriasis vulgaris auf eine Studie (KIFUderm) hinzuweisen. Zur Prüfung von Fumarsäureestern (Fumaderm®) werden junge Teilnehmer gesucht, bei denen die alleinige äußerliche Therapie nicht ausreicht. mehr»

7. Microneedling: Glatte Narben nach Rollen und Stempeln

[09.10.2014] Viele kleine Nadelstiche gaukeln der Haut eine Mikrowunde vor. Damit regen sie die Neubildung von Kollagen- und Elastinfasern an und fördern die Glättung der Narbe. mehr»

8. Merz: Abschied von Memantine kostet Stellen

[08.10.2014] Der Strukturwandel bei dem Frankfurter Familienunternehmen Merz kostet Stellen im Heimatmarkt. Um rund zehn Prozent soll die deutsche Belegschaft schrumpfen. mehr»

9. Derma Update: Geballte Infos rund um das Thema Haut

[07.10.2014] Am 14. und 15. November findet in Wiesbaden und am 21. und 22. November in Berlin das 8. Derma Update statt. mehr»

10. Allergiker: Durch bessere Versorgung ließe sich viel Geld sparen

[06.10.2014] Würden alle Allergiker in der EU adäquat behandelt, könnten bis zu 142 Milliarden Euro jährlich gespart werden, haben Berliner Forscher errechnet. mehr»