Samstag, 19. April 2014

1. Hautkrebs: Schlechtere Prognose bei Melanom der Kopfhaut

[16.04.2014] Bei Patienten mit einem Melanom der Kopfhaut ist die Prognose schlechter als bei Patienten mit Melanomen an anderen Körperstellen. Bei mehr als jedem Zweiten kommt es bereits innerhalb des ersten Jahres nach der Therapie zum Rezidiv. mehr»

2. Genetik: Steuerung von Allergie-Zellen entschlüsselt

[15.04.2014] Wissenschaftlern der Charité - Universitätsmedizin Berlin ist es in Zusammenarbeit mit Kollegen aus Japan erstmalig gelungen, das vollständige Transkriptom× bestimmter menschlicher Immunzellen aufzuklären. mehr»

3. Berlin/Brandenburg: Vernetzung gegen Wunden

[08.04.2014] Über Grenzen hinweg: In Berlin hat Vivantes ein Wundzentrum gegründet, das alle Sektoren und Berufsgruppen mit einbezieht. mehr»

4. Krebsgesellschaft: Tipps zum Schutz vor Hautkrebs

[07.04.2014] Worin besteht eine wirkungsvolle Prävention von Hautkrebs? Was sind die wichtigsten Risikofaktoren, die es im Alltag zu beachten gilt? Auf ihrem Internetportal gibt die Deutsche Krebsgesellschaft e.V. (DKG) in ihrem aktuellen Monatsthema Tipps zur Vorbeugung von Hautkrebs. mehr»

5. Schweißhände: Erfolg mit Botulinumtoxin

[07.04.2014] Bei langfristiger Therapie einer palmaren Hyperhidrosis mit Botulinumtoxin schwächt sich die Wirkung nicht ab - im Gegenteil. mehr»

6. Dermatologen: Hautkrebs-Screening wirkt

[07.04.2014] Das Hautkrebs-Screening beschert mehr Diagnosen, aber auch eine bessere Überlebensrate für die Patienten - davon sind die Dermatologen überzeugt. Valide Daten dazu gibt es aber nicht. mehr»

7. Urtikaria: Mit Omalizumab rasch Besserung

[07.04.2014] Omalizumab mindert Juckreiz und Quaddeln bei Patienten mit chronischer spontaner Urtikaria, bei denen H1-Antihistaminika nicht ausreichen. mehr»

8. Lupus: Allianz erforscht molekulare Faktoren

[03.04.2014] Merck Serono, Pfizer und das Broad Institute im US-amerikanischen Cambridge wollen gemeinsam neue Therapien gegen die Autoimmunerkrankung Lupus erythematodes sowie gegen Lupusnephritis entwickeln. mehr»

9. Urtikaria: Omalizumab bei Therapieresistenz

[31.03.2014] Bei therapieresistenter chronisch spontaner Urtikaria gibt es mit Omalizumab künftig eine zugelassene Therapie zur Eskalation. mehr»

10. USA: Zulassung für Apremilast

[27.03.2014] Das US-Unternehmen Celgene Corp. hat von der amerikanischen Zulassungsbehörde FDA die Marktfreigabe für seinen oralen Phosphodiesterase-4-Hemmer Apremilast (Otelza®) erhalten. mehr»