91.  Straßburg: Hausgeburten-Befürworter scheitern

[16.11.2016] Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg hat in einem am Dienstag veröffentlichten Urteil bekräftigt, dass staatliche Behörden Hausgeburten nicht unterstützen müssen.  mehr»

92.  Genitalverstümmelung in Indonesien: "Folgen wir dem Ministerium oder der Scharia?"

[14.11.2016] Mehr als jedes zweite Mädchen in Indonesien ist beschnitten. Die Genitalverstümmelung aus dem Inselstaat zu verbannen, schafft die Politik allein jedoch nicht.  mehr»

93.  OECD-Test: Welche Chemikalien machen unfruchtbar?

[14.11.2016] Zulassungsbehörden rund um den Erdball können künftig Hersteller von Chemikalien und Arzneimitteln anweisen, die Fortpflanzungsschädigung ihrer Produkte mithilfe eines Tests zu überprüfen.  mehr»

94.  Endometriose: Nicht immer muss behandelt werden!

[11.11.2016] Eine Endometriose ist nicht therapiepflichtig, wenn die Patientin beschwerdefrei ist, kein Kinderwunsch vorliegt und außerdem kein Organ beeinträchtigt ist.  mehr»

95.  Ovarialkarzinom: Wann haben Patientinnen eine bessere Prognose?

[11.11.2016] Reproduktive und hormonale Faktoren aus der Phase vor der Diagnose eines Ovarialkarzinoms sollen sich auf die Überlebenschancen der Patientinnen auswirken. In einer der wohl größten Studien hierzu ist dies jetzt näher untersucht worden.  mehr»

96.  Uniklinikum Tübingen: Weitere Uterus-Transplantationen geplant

[10.11.2016] Bald könnte auch in Deutschland eine Frau mit einer gespendeten Gebärmutter ein Baby bekommen. In Tübingen ist die Transplantation geglückt. Und das Klinikum plant schon weitere.  mehr»

97.  USA: Keine Kondompflicht für Porno-Darsteller in Kalifornien

[10.11.2016] Die Pornofilm-Industrie hat bei den Wahlen in Kalifornien einen Sieg davongetragen.  mehr»

98.  Tückische Krankheit: Screening deckt Schwangerschaftsdiabetes auf

[10.11.2016] Gestationsdiabetes zählt zu den häufigsten Komplikationen während der Schwangerschaft. Die Zahl der betroffenen Frauen steigt.  mehr»

99.  Arznei-Wirkungen: Studienergebnisse besser erklären!

[09.11.2016] Eine aktuelle Untersuchung zeigt: Studien sind notwendig, tragen aber mehr zu Verunsicherung bei, wenn nicht stärker die Aussagekraft der Studien eingeordnet wird.  mehr»

100.  Zahl des Tages: 35.400

[09.11.2016] 35.400 Frauen hatten im vergangenen Jahr Gestationsdiabetes und damit fast jede 20. Schwangere.  mehr»