21. Patienten-Ratgeber: Kurzinfo zum Zervix-Ca erschienen

[26.01.2016] Ein neues Informationsblatt für Patienten von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung zum Thema Zervixkarzinom steht jetzt kostenlos zum Ausdrucken bereit. mehr»

22. HWI mit E. coli: Steinentfernung lohnt sich

[25.01.2016] Jeder zweite Patient mit rezidivierenden Harnwegsinfekten (HWI) und asymptomatischen Nierensteinen ist nach der Steinentfernung befreit von erneuten Infektionen. Eine US-Studie hat jetzt untersucht, wer von einem solchen Eingriff profitiert und wer nicht. mehr»

23. Seit Rezeptpflicht vorbei ist: "Pille danach" findet reißenden Absatz

[20.01.2016] Seitdem für die "Pille danach" kein Rezept mehr nötig ist, wird sie weitaus häufiger verkauft. Den größten Boom bei der Nachfrage gibt es in Sachsen. mehr»

24. Berlin: Vivantes bald mit neuem Krebszentrum

[19.01.2016] Einen neuen Chefarzt hat die Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin am Vivantes-Humboldt-Klinikum: Dr Zaher Halwani. Er ist Spezialist in der gynäkologischen Onkologie und strebt nun einer Mitteilung zufolge an, im Humboldt-Klinikum ein bedeutendes Frauenkrebszentrum zu etablieren. mehr»

25. Zika-Virus: Schwangere sollten nicht nach Brasilien reisen

[19.01.2016] In Brasilien treten gehäuft Mikroenzephalien bei Säuglingen auf. Die Fehlbildungen werden auf Infektionen mit Zika-Viren während der Schwangerschaft zurückgeführt. Ärzte raten Schwangeren daher vor Reisen in Länder mit den Infektionen ab. mehr»

26. Förderprogramm: Berlin beteiligt sich weiter an Kosten für IvF

[18.01.2016] Berlin unterstützt weiter Paare bei der künstlichen Befruchtung. Der Senat führt das 2015 eingerichtete Förderprogramm zur assistierten Reproduktion fort. mehr»

27. Vaginale Atrophie: Kombi baut Epithel auf

[18.01.2016] Die Kombination von Estriol mit Laktobazillen fördert den Wiederaufbau des Vaginalepithels und die Wiederherstellung der Vaginalflora. mehr»

28. Ovarialkarzinom: Endometriose als Krebs-Risikofaktor?

[18.01.2016] Möglicherweise haben Frauen mit einer Endometriose ein erhöhtes Risiko für Ovarial- und Endometriumkarzinome. Erste Hinweise liefert eine Fall-Kontroll-Studie aus Erlangen. mehr»

29. Entgegen der Befürchtungen: Zahl der freiberuflichen Hebammen gestiegen

[15.01.2016] Entgegen der Befürchtungen ist die Zahl der freiberuflichen Hebammen mit Geburtshilfe im vergangenen Jahr leicht gestiegen. Waren es im Oktober 2014 noch 5018 Hebammen, lag die Zahl ein Jahr später bei 5121 und damit um rund zwei Prozent höher. mehr»

30. Ernährung: App zeigt Schwangeren, was geht - und was nicht

[15.01.2016] Sorgenfrei ernähren in der Schwangerschaft - mit der App "Schwangerschaft Lebensmittelampel" soll das möglich werden. mehr»