Samstag, 1. November 2014

31. Wechseljahre: Vermehrt Hitzewallungen durch Kaffee?

[12.09.2014] Leiden Frauen in den Wechseljahren stark unter Hitzewallungen, sollten sie eventuell auf Kaffee verzichten. mehr»

32. Deutschland: Selten Abtreibungen bei Teenagern

[09.09.2014] In Deutschland gibt es immer weniger Abtreibungen. Neue statistische Zahlen zeigen: Schwangerschaftsabbrüche werden häufiger bei Frauen über 40 vorgenommen als bei Teenagern. mehr»

33. Berlin: Ärztinnen geben Unterricht zu HPV-Impfung

[09.09.2014] Mit Beginn des neuen Schuljahres erhalten einige Berliner Schüler ab der 5. Klasse eine Stunde Unterricht über humane Papillomviren (HPV) und die entsprechende Impfung. Ärztinnen der Ärztlichen Gesellschaft zur Gesundheitsförderung (ÄGGF) geben seit Jahren Doppelstunden "Gesundheitsunterricht". mehr»

34. IvF-Urteil: Kasse legt beim BSG Revision ein

[08.09.2014] Dürfen Krankenkassen unverheirateten Paaren Zuschüsse zur Kinderwunschbehandlung zahlen? Diese Frage muss das Bundessozialgericht demnächst klären. mehr»

35. Pharmakovigilanz: Sicherheit von Ulipristalacetat wurde bestätigt

[04.09.2014] Eine aktuelle Analyse der weltweit verfügbaren Pharmakovigilanz-Daten bescheinigt dem Notfallkontrazeptivum Ulipristalacetat ein überzeugendes Sicherheitsprofil. mehr»

36. Übergewicht: Schwangere gefährden ihr Herz

[04.09.2014] Starkes Übergewicht während der Schwangerschaft erhöht das Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen und die kardiovaskuläre Mortalität im späteren Lebensverlauf. mehr»

37. IPF: Aktuelle Infos zum Schutz vor HPV & Co.

[04.09.2014] Im Jahre 2013 infizierten sich laut Robert Koch-Institut in Deutschland etwa zehn Prozent mehr Menschen mit HIV als 2012, teilt das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) mit. Auch andere sexuell übertragbare Infektionen (STI) nähmen zu. Zum Welttag der sexuellen Gesundheit am 4. mehr»

38. Syphilis, Tripper und Co.: Wenig bekannte Nebenwirkungen des Geschlechtsverkehrs

[04.09.2014] Bei sexuell übertragbaren Krankheiten denken viele an HIV und Aids. Doch nur wenige wissen über Syphilis, Chlamydien, Herpes genitalis und Co. Bescheid - dabei nimmt die Zahl dieser Infektionen stetig zu. Der heutige Welttag der sexuellen Gesundheit soll die Geschlechtskrankheiten ins Bewusstsein mehr»

39. Mamma-Screening: Ermittlung gegen Essener Radiologen eingestellt

[03.09.2014] Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat das Ermittlungsverfahren gegen den Essener Radiologen eingestellt, dem grobe qualitative Mängel beim Mammografie-Screening vorgeworfen werden. mehr»

40. Mamma-Screening: Ärztinnenbund fordert Neubewertung

[02.09.2014] Eine Neubewertung des Mammografie-Screenings fordert der Deutsche Ärztinnenbund (DÄB). Die am Screening teilnehmenden Frauen müssten umfassend über Nutzen und Schaden aufgeklärt werden. mehr»