Samstag, 29. November 2014

31. Chemikalien: Beeinträchtigen sie die Entwicklung des Feten?

[06.11.2014] Industrielle Chemikalien verändern einer aktuellen Studie zufolge die Schilddrüsenhormon-Aktivität in der Plazenta. Die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie kommentiert die Ergebnisse der Untersuchung auf ihrer Website. mehr»

32. Urteil: Kasse muss im Einzelfall für Spirale zahlen

[05.11.2014] Drohen einer Frau bei einer Schwangerschaft schwere Gesundheitsschäden, muss die Krankenkasse die Kosten einer Verhütungs-Spirale übernehmen. Dies ist im Einzelfall dann auch über das 20. Lebensjahr hinaus zu gewährleisten, wie das Sozialgericht Hamburg entschied. mehr»

33. Pertussis-Impfung: Nicht nur Schwangere profitieren

[05.11.2014] Im dritten Monat kann eine Impfung gegen Pertussis bei Säuglingen bereits zu spät kommen. Die Durchimpfung der Schwangeren ist ein gutes Gegenmittel, zeigt eine Studie jetzt. mehr»

34. München: Vierlinge - und zwei eineiige Zwillinge

[04.11.2014] Vierlinge sind schon eine Rarität - aber zwei eineiige Zwillinge eine kleine Sensation: In einem Münchner Krankenhaus sind die beiden Zwillingspärchen in der 25. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt geholt worden. mehr»

35. Gestationsdiabetes: Gesunde Lebensweise wirkt vorbeugend

[03.11.2014] Die Prävention eines Gestationsdiabetes beginnt vor der Schwangerschaft: Ein gesunder Lebensstil kann das Risiko reduzieren. mehr»

36. Hepatitis C: Sofosbuvir spült Milliarden in Gileads Kasse

[03.11.2014] Das neue Hepatitis-C-Therapeutikum treibt den Umsatz von Gilead in neue Höhen. In den ersten drei Quartalen 2014 verdreifachte das Unternehmen seinen Gewinn. Krankenkassen haben schon mehrfach den "Wucherpreis" der Arznei kritisiert. mehr»

37. Bewertungsportale im Internet: Ärzte stehen nicht am Pranger

[03.11.2014] Bewertungsportale im Web spielen eine immer größere Rolle auch bei der Arztsuche. Eine Analyse zeigt, dass Mediziner dabei bislang überwiegend gute Noten bekommen. Das gilt aber nicht für alle Fachrichtungen. mehr»

38. Zehn Jahre Brustkrebs-Screening: Weniger Teilnehmerinnen als erhofft

[31.10.2014] Seit 2005 werden in Deutschland Frauen zwischen 50 und 69 Jahren zum Mammografie-Screening eingeladen. Die Teilnehmerzahl bleibt bislang hinter den Erwartungen zurück. Auch an Daten mangelt es noch. mehr»

39. Brustkrebs: App mit Tipps für Bewegung

[30.10.2014] Die kostenlose App "Aktiv trotz Brustkrebs" bietet Novartis Oncology jetzt für Frauen mit fortgeschrittenem Brustkrebs an. mehr»

40. Schwangerschaft: Ultraschall unverzichtbar

[28.10.2014] Mit Hilfe eines Bluttests können Schwangere in Deutschland analysieren lassen, ob für ihr Ungeborenes ein hohes Risiko für eine angeborene Chromosomenstörung wie Trisomie 21, 18 oder 13 besteht. mehr»