Montag, 31. August 2015

31. Crohn & Colitis: Langes Stillen schützt vor Darmerkrankung

[04.08.2015] Wer länger als ein Jahr gestillt wurde, hat ein verringertes Risiko für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen - das lässt zumindest eine aktuelle Befragung von Patienten vermuten. mehr»

32. Web-Umfrage: Psychisches Erleben einer Interruptio

[03.08.2015] Die Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie des Uniklinikums Dresden hat ein Forschungsprojekt gestartet, das mit etablierten Fragebogen das Erleben einer Schwangerschaftskonfliktberatung und eines Schwangerschaftsabbruchs untersucht. mehr»

33. Social Freezing: Kinder kriegen ist später

[03.08.2015] Social Freezing, das vorsorgliche Einfrieren von Eizellen, wird für immer mehr junge Frauen in Deutschland zur Option. Ein Ansturm auf die Praxen blieb bislang jedoch aus. mehr»

34. Schwangerenversorgung: "Das Problem ist die Wissensüberflutung"

[31.07.2015] Eine jüngst vorgelegte Studie der Bertelsmann- Stiftung behauptet, Schwangere in Deutschland seien überversorgt. Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" erklärt Gynäkologe Dr. Thomas Hollubetz, warum er sich darüber ärgert. mehr»

35. Schwangerschaft: Spina bifida früh diagnostiziert

[29.07.2015] Eine Fehlbildung des Neuralrohrs bei Embryos kann durch Sonografie der hinteren Schädelgrube bereits im ersten Drittel einer Schwangerschaft sicher festgestellt werden. mehr»

36. Mamma-Ca: 3D-Modell sagt Effekt der Krebstherapie vorher

[29.07.2015] An individuellen 3D-Modellen lässt sich offenbar gut vorhersagen, ob Frauen mit Brustkrebs auf eine neoadjuvante Therapie ansprechen werden. Das lassen die vorläufigen Ergebnisse der deutschen Studie SpheroNEO vermuten. mehr»

37. Bertelsmann-Stiftung: Gynäkologen wehren sich gegen Vorwürfe

[28.07.2015] Sind Schwangere in Deutschland überversorgt? Ja, befand die Bertelsmann-Stiftung in einer aktuellen Studie. Jetzt melden sich Frauenärzte zu Wort. mehr»

38. Wittlich: Geburtsklinik als babyfreundlich prämiert

[28.07.2015] Das Verbundkrankenhaus Wittlich hat das Qualitätssiegel "Babyfreundliche Geburtsklinik" erhalten. Die Klinik wende die B.E.St.-Kriterien an, die auf den internationalen Vorgaben von WHO und UNICEF beruhten. mehr»

39. Studie: Elterngeld führt zu längeren Stillzeiten

[28.07.2015] Seit der Einführung des Elterngeldes stillen mehr Mütter ihre Kinder mindestens vier Monate. Das zeigt eine neue Studie. mehr»

40. Bertelsmann-Studie: Schwangere lassen sich zu oft untersuchen

[27.07.2015] Mit immer neuen Vorsorgemöglichkeiten sind Schwangere besser versorgt denn je. Fast alle werdenden Mütter setzen jedoch auf mehr Untersuchungen als allgemein empfohlen. Die Schwangere wird damit zur Patientin, kritisiert die Bertelsmann-Stiftung. mehr»