81. Duktales Carcinoma in situ: Endokrine Therapie im Fokus

[03.02.2016] Aktuelle Studienergebnisse bestätigen zwar den Nutzen einer adjuvanten endokrinen Therapie bei Frauen mit duktalem Carcinoma in situ (DCIS). Unklar bleibt aber, welche Patientinnen am meisten vom Östrogenrezeptorblocker Tamoxifen oder vom Aromatasehemmer Anastrozol profitieren. mehr»

82. Hebamme: Immer mehr Frauen werden parallel betreut

[02.02.2016] Fast jede fünfte Hebamme (18 Prozent) denkt über einen Arbeitgeberwechsel nach. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor, die der Deutsche Hebammenverband (DHV) in Auftrag gegeben hat. mehr»

83. Medien: Mehr Abtreibungen in Brasilien wegen Zika-Virus

[01.02.2016] Wegen der Ausbreitung des Zika-Virus gibt es in Brasilien einem Bericht zufolge verstärkt Abtreibungen. mehr»

84. Zika-Verunsicherung: "Virus frisst sich praktisch durch"

[29.01.2016] "Zika ist nicht Ebola", betont die Weltgesundheitsorganisation. Aber: Experten vermuten, dass die explosionsartige Ausbreitung des Virus in Lateinamerika für Fehlbildungen bei vielen Babys verantwortlich ist. mehr»

85. Zika-Virus: Olympische Sommerspiele in Gefahr?

[29.01.2016] Das Internationale Olympische Komitee will mit Blick auf die kommenden Sommerspiele in Rio de Janeiro wegen des grassierenden Zika-Virus Verhaltensrichtlinien an die nationalen Verbände senden. mehr»

86. CharityAward: Die fünf Sieger im Porträt

[29.01.2016] Die Fachverlagsgruppe Springer Medizin zeichnet seit Jahren ehrenamtliches Engagement aus - mit dem CharityAward. Wir stellen die fünf Sieger vom vergangenen Jahr vor. mehr»

87. Zika-Virus: Sexuelle Übertragung möglich

[29.01.2016] Erneut bereitet ein Virus den Gesundheitsbehörden weltweit Kopfzerbrechen. Diesmal hört es auf den Namen "Zika". Obwohl es seit fast 70 Jahren bekannt ist, gibt es noch viele Rätsel auf - etwa bei der Transmission. mehr»

88. Frauen mit Schwangerschaftsdiabetes: Stillen beugt Typ-2-Diabetes vor

[28.01.2016] Mütter mit Gestationsdiabetes haben nach der Geburt ein hohes Risiko für Typ-2-Diabetes. Mindern lässt sich die Gefahr, wenn sie stillen - je länger, umso besser. mehr»

89. Künstliche Befruchtung: Koalition gegen Förderung für Unverheiratete

[27.01.2016] Krankenkassen übernehmen auch weiterhin nicht die Kosten für die künstliche Befruchtung bei unverheirateten Paaren. mehr»

90. Schwangerschaft: Stresstest für die Schilddrüse

[27.01.2016] Zu Beginn der Schwangerschaft haben viele Frauen einen Mangel an Schilddrüsenhormonen, weil sie zu wenig Jod mit der Nahrung aufnehmen. Das kann IQ-Punkte beim Baby kosten, warnen Nuklearmediziner. mehr»