1.  Atemwegsinfektionen: Bedarfsrezept fürs Antibiotikum?

[17.01.2017] Antibiotika sind bei akuten Atemwegsinfekten meist unnötig. Im Zweifelsfall ist ein Bedarfsrezept eine geeignete Option. Richtig eingesetzt, sind dabei keine zusätzlichen Komplikationen zu befürchten.  mehr»

2.  Praxis Update: Aktuelles Wissen kompakt in zwei Tagen

[17.01.2017] Das Praxis Update bietet Einblick in neue Entwicklungen und interessante Studien rund um die Allgemeinmedizin.  mehr»

3.  Rätselhaftes Phänomen: Forscher entschlüsseln "Hörmüdigkeit"

[16.01.2017] Eine seltene Form von Schwerhörigkeit macht Ärzten Kopfzerbrechen. Bei Betroffenen ist das Hören "müde": Sie hören leise Töne normal, aber keine gleichbleibend lauten. Jetzt haben Forscher die Ursache identifiziert.  mehr»

4.  Atemwegsinfekte: Grippewelle hat sich bundesweit ausgebreitet

[13.01.2017] In diesem Jahr hat die Grippewelle besonders früh begonnen, berichtet die AG Influenza (AGI) am Robert Koch-Institut (RKI).  mehr»

5.  Auszeichnung: Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung benennt Preis- und Medaillenträger 2017

[09.01.2017] Die Hamburger Jung-Stiftung für Wissenschaft und Forschung vergibt den Ernst Jung-Preis für Medizin: vier Forscher aus den Gebieten der Auditorischen Neurowissenschaften, der Strukturbiologie, der Zellulären Mikrobiologie sowie der Viszeralchirurgie werden mit einer Gesamtpreissumme von 540.  mehr»

6.  Schwerhörigkeit: Zu wenig Otoferlin: Da ermüdet das Hören

[29.12.2016] Göttinger Forscher haben die Ursache einer seltenen Form von Schwerhörigkeit identifiziert. Bei Betroffenen ist das Hören "müde".  mehr»

7.  HIV, Syphilis & Co.: Symptome auch an unerwarteten Stellen

[21.12.2016] Sexuell übertragbare Erkrankungen manifestieren sich nicht nur an den Genitalien. Häufiger als vermutet kommt es zu Symptomen im Kopf-Hals-Bereich.  mehr»

8.  Rheuma: Pneumonie: Risikogruppe RA-Patienten

[19.12.2016] Vor allem süddeutsche Rheuma-Patienten sind einer Studie zufolge oft nicht ausreichend gegen Pneumokokken geimpft.  mehr»

9.  Fortbildung: "Up to date" mit dem Allergo Update

[14.12.2016] Beim 7. Allergo Update dreht sich an zwei Fortbildungstagen alles um das Thema Allergie.  mehr»

10.  Morbus Menière: Steroid hilft so gut wie Gentamycin

[14.12.2016] Patienten mit Morbus Menière profitieren von intratympanalen Steroidinjektionen so gut wie von Injektionen des Aminoglykosids Gentamycin: Die Zahl der Schwindelattacken innerhalb des letzten halben Jahres eines zweijährigen Follow-up wird gleichermaßen gesenkt.  mehr»