Ärzte Zeitung, 29.11.2004

Tinnitus-Kliniken im Überblick

Praktische Tips und Informationen für Patienten mit Tinnitus bietet die Deutsche Tinnitus-Liga. Das ist eine gemeinnützige Selbsthilfeorganisation gegen Tinnitus, Hörsturz und Morbus Menière. Die Tinnitus-Liga hilft bei der Auswahl nützlicher Maßnahmen zur Bewältigung der Ohrgeräusche.

Lesen Sie dazu auch:

Die Liga hat außerdem eine ausführliche Liste von Tinnitus-Kliniken in Deutschland erstellt. Sie alle verfolgen einen psychosomatischen Therapieansatz. Diese Kliniken bieten gute Chancen, die Lebens- und Abreitsfähigkeit bei Ohrensausen deutlich zu verbessern, teilt die Liga mit.

Ständig aktuelle Informationen zu Tinnitus gibt es für Mitglieder der Selbsthilfeorganisation auch über die Zeitschrift "Tinnitus Forum".

Ein weiterer Service: Auf der Homepage der Tinnitus-Liga wird fortlaufend auf Veranstaltungen hingewiesen, die bundesweit zu diesem Thema angeboten werden.

Die Liste der Tinnitus-Kliniken in Deutschland gibt es bei der Deutschen Tinnitus-Liga e.V. für 15 Euro. Weitere Infos und Bestellungen: www.tinnitus-liga.de/Klinik-Wegweiser.htm

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »