Ärzte Zeitung, 24.04.2008

BUCHTIPP DES TAGES

Fallbuch für die Facharztprüfung

Zwei Dinge brauchen Assistenzärzte, um in der Facharztprüfung erfolgreich zu sein: Fundiertes Facharztwissen und die Fähigkeit, das gelernte Wissen aktiv einbringen zu können.

Stefan Endres versucht mit seinem Lehrbuch für die Innere Medizin, beides zu verbinden. Gegliedert nach acht Schwerpunktbereichen wird das gesamte Prüfungswissen in Fallbeispielen, Fragen und Antworten dargestellt und so die Prüfungssituation simuliert.

Das Buch orientiert sich stark an Leitsymptomen und schult differenzialdiagnostisches Denken. Neu in der zweiten Auflage ist ein begleitendes Online-Angebot mit interaktiven Fallbeispielen und Online-CME-Fragen. Bis zu 18 CME-Fortbildungspunkte können so erworben werden und dem Punktekonto bei der Landesärztekammer gutgeschrieben werden. (jma)

Stefan Endres (Hrsg.): Facharztprüfung Innere Medizin in Fällen, Fragen und Antworten, Urban & Fischer bei Elsevier 2008, 2. Auflage, 625 Seiten, 99,95 Euro, ISBN 978-3-437-23332-6

Topics
Schlagworte
Innere Medizin (34455)
Organisationen
Elsevier (27)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Neuroprothese lässt Gelähmten wieder zugreifen

Eine Neuroprothese ermöglicht einem Tetraplegiker, mit einer Gabel zu essen. Sein Hirn wird dabei per Kabel mit Muskeln in Arm, Hand und Schulter verbunden. mehr »

Mord und Totschlag in deutschen Kliniken?

Eine umstrittene Studie zu lebensbeendenden Maßnahmen in Kliniken und Pflegeheimen erhitzt die Gemüter. mehr »

Psychotherapie-Richtlinie steht vor holprigem Start

16:10 Der Start der neuen Psychotherapie-Richtlinie am 1. April löst bei den Beteiligten keine Begeisterung aus. Die Kritik überwiegt. Lesen Sie die aktuellen EBM-Ziffern. mehr »