1.  Metaanalysen: Metformin nützt auch Patienten mit Niereninsuffizienz

[20.02.2017] In Europa und den USA wurden die Anwendungsbeschränkungen für Metformin unlängst weiter gelockert. Mediziner haben die Grundlage für den Einsatz bei klassischen Kontraindikationen untersucht.  mehr»

2.  Früherkennung: Diabetes-Risiken sind alarmierend häufig

[20.02.2017] Mehr als 21.000 Passanten in Einkaufszentren haben in den vergangenen zehn Jahren bei der Aktion "Gesünder unter 7" ihr Diabetes-Risiko abklären lassen. Die Ergebnisse sind dramatisch.  mehr»

3.  Neue Untersuchung: Jeder sechste Todesfall durch Diabetes

[17.02.2017] Diabetes wird als Todesursache unterschätzt. Jeder sechste Deutsche stirbt nach aktuellen Studiendaten letztlich an Folgen der Zuckerkrankheit.  mehr»

4.  Aus Leber- wird Inselzelle: Bald Zelltherapie bei Diabetes möglich?

[15.02.2017] Leberzellen lassen sich durch die Aktivierung eines einzigen Gens zu Vorläuferzellen des Pankreas umprogrammieren. Eine Zelltherapie für Diabetiker rückt damit näher.  mehr»

5.  Diabetes: Sind Blutdruck-Zielwerte zu hoch angesetzt?

[15.02.2017] Typ-2-Diabetikern wird ein Blutdruck-Grenzwert von 140 mmHg empfohlen. Bei niedrigeren Werten ist das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse aber deutlich verringert.  mehr»

6.  Europäische Arzneimittelbehörde: Höheres Risiko für Zeh-Amputationen mit Canagliflozin?

[14.02.2017] Das Pharmakovigilanz-Komitee (PRAC) der Europäischen Arzneibehörde (EMA) warnt vor einem möglichen Ri  mehr»

7.  Künstliches Pankreas: Vielversprechend für Schwangere mit Diabetes

[14.02.2017] Bei Schwangeren mit Typ-1-Diabetes ist ein Closed-Loop-Pumpensystem, das die Insulinpumpe direkt steuert, einer sensorunterstützten Pumpentherapie überlegen: Die Glukosewerte liegen damit häufiger im Normbereich, ohne dass es vermehrt zu Hypoglykämien kommt.  mehr»

8.  Typ-2-Diabetes: Lebensstiländerung zahlt sich doch aus

[13.02.2017] Die Look AHEAD-Studie gilt oft als Beleg dafür, dass gesunde Kost und Bewegung bei Diabetes nicht viel bewirken. Eine neue Analyse relativiert den Eindruck.  mehr»

9.  Schilddrüsenknoten: Gut- oder bösartig?

[13.02.2017] Eine ultraschall-basierte Untersuchungsmethode verbessert die Unterscheidung zwischen gut- und bösartigen Schilddrüsenknoten deutlich.  mehr»

10.  Forschung: Herz mit "schlechtem Riecher"

[09.02.2017] In menschlichen Herzmuskelzellen haben Forscher um Dr. Nikolina Jovancevic von der Ruhr-Universität Bochum die Funktion von Riechrezeptoren aufgeklärt, die auch in der Nase vorkommen (Basic Res Cardiol (2017) 112: 13).  mehr»